Jimmy Connors: 'Nadal ist mir am ähnlichsten'

Der ehemalige amerikanische Spieler erwähnt auch Federer

by Ivan Ortiz
SHARE
 Jimmy Connors: 'Nadal ist mir am ähnlichsten'

Jimmy Connors kam bei den US Open an, um an der zweiten Woche des Turniers teilzunehmen und sich auch an einigen Wohltätigkeitsveranstaltungen zu beteiligen, um Mittel für die Opfer des Hurrikans Harvey zu beschaffen.


Jimmy Connors kam bei den US Open an, um an der zweiten Woche des Turniers teilzunehmen und sich auch an einigen Wohltätigkeitsveranstaltungen zu beteiligen, um Mittel für die Opfer des Hurrikans Harvey zu beschaffen.

Interview mit usopen.org, wurde der fünfmalige Flushing Meadows Champion und die ehemalige Welt Nr. 1 gefragt, wer der Spieler ist, der seine starke Persönlichkeit und Leidenschaft vor Gericht hat. "Rafael] Nadal sicher", antwortete "Jimbo".

"[Roger] Federer ist ein anderer Spieler, eleganter in der Art, wie er sich um den Hof und sein Spiel und seine Schläge bewegt.

Rafa kommt mit dir in die Schützengräben. Hätte ich jemanden, der meinen Rücken beobachtete, würde ich ihn gerne sein.

Sie können die Leidenschaft sehen. Ich sage nicht anders, ich sage, er drückt es aus und lässt es um das Stadion gehen, damit die Leute, die ihn beobachten, verstehen können, was er durchmacht und dann hinter ihm und Wurzeln für ihn kommen kann. "

Jimmy Connors
SHARE