Sergi Bruguera lobt Carlos Alcaraz



by   |  LESUNGEN 345

Sergi Bruguera lobt Carlos Alcaraz

Spaniens Davis-Cup-Kapitän Sergi Bruguera betont, dass die Atmosphäre in der spanischen Mannschaft hervorragend ist und er nur Gutes über Debütant Carlos Alcaraz zu sagen hat. Der 18-jährige Alcaraz ist bereit, sein Davis-Cup-Debüt zu geben, nachdem er seinen ersten ATP-Titel in Umag gewonnen und alles bei den Next Gen ATP Finals gewonnen hat.

Spanien wird Rafael Nadal und Roberto Bautista Agut nicht haben, da Alcaraz, Pablo Carreno Busta, Albert Ramos-Vinolas, Feliciano Lopez und Marcel Granollers versuchen werden, Spanien bei der Titelverteidigung im Davis-Cup-Finals zu helfen.

„Das Verhältnis zwischen den Spielern ist sehr gut. Carlos ist ein unglaublich netter Junge, er ist sehr bescheiden, ich muss seinen Eltern zu der großartigen Arbeit gratulieren, die sie mit ihm als Person geleistet haben.

Er passt sich sehr gut an, ich sehe ihn glücklich. Die Veteranen sind schon seit Jahren sehr gute Freunde und Carlos ist wie ein Hauch frischer Luft für das Team, es ist alles sehr angenehm," Bruguera bestand darauf laut Punto de Break.

Alcaraz stand nach der Nominierung unter Schock

"Es bedeutet mir viel, Spanien zum ersten Mal im Davis Cup zu vertreten. Als der Kapitän mir sagte, habe ich es nicht geglaubt. Es war ein Traum, den ich seit meiner Kindheit hatte und ihn sich mit 18 Jahren erfüllen zu können, ist super schön und super speziell.

Alle meine Teamkollegen sind großartige Profis, genauso wie Sergi Bruguera. Ich hoffe, dass ich in allen Bereichen von ihnen lernen kann“, sagte Alcaraz. Trainer Juan Carlos Ferrero riet Alcaraz, bei seinem Davis-Cup-Debüt ruhig zu bleiben und einfach nur Spaß zu haben.

"Er hat mir Anekdoten über den Davis Cup erzählt, das ist ein weiterer Grund, warum ich mich darauf gefreut habe, ihn zu spielen. Er sagte mir immer wieder, ich solle Spaß haben und an nichts anderes denken.

Es wird schwierig zu spielen, denn während das Publikum auf Ihrer Seite ist und Sie anfeuert, können Ihnen Ihre Nerven Streiche spielen. Er sagte mir, ich solle ruhig bleiben, ohne Druck, um zu versuchen, den Vorteil auszunutzen", sagte Alcaraz über Ferreros Nachricht. Fotokredit: RFET