Ashleigh Barty predigt Geduld vor ihrer Rückkehr zum Wettkampf



by   |  LESUNGEN 1136

Ashleigh Barty predigt Geduld vor ihrer Rückkehr zum Wettkampf

Die Nummer 1 der Weltrangliste Ashleigh Barty will es zu Beginn der Saison langsam angehen lassen, da seit ihrem letzten offiziellen Match vier Monate vergangen sind. Die 25-jährige Barty erlitt bei den US Open eine schockierende Niederlage in der dritten Runde und beschloss dann, nach Australien zurückzukehren.

"Ich freue mich jetzt darauf, zu versuchen, alles so gut wie möglich zusammenzubringen und zu verstehen, dass ich in den nächsten Wochen Geduld mit mir selbst haben muss," sagte Barty zu Eurosport. "Es ist schon eine Weile her, dass ich ein Pflichtspiel bestritten habe, aber ich fühle mich gut, ich fühle mich bereit."

Barty ist bereit, in Adelaide zu spielen

Ash Barty startet diese Woche in Adelaide ihre Saison 2022. Barty beendete das Jahr zum dritten Mal in Folge auf Platz eins, aber sie ist sich bewusst, dass es neue Herausfordererinnen gibt, die darauf abzielen werden, sie zu entthronen.

"Jedes Jahr gibt es neue Herausfordererinnen, egal wer auf welcher Rangliste steht", sagte Barty, der in Adelaide ein Freilos für die erste Runde erhielt. "Die Mädchen haben sich wirklich gesteigert, konnten wirklich konstante Saisons spielen, was für das Damentennis spannend zu sehen ist.

Es fühlt sich an, als wäre es nur ein guter Wettbewerb. Da gibt es wirklich eine wirklich gute Tiefe und man muss immer wieder sein Bestes geben, um sich mit allen messen zu können und sich die Chance zu geben, die großen Titel zu gewinnen."

Barty war noch nie in irgendwelche Probleme geraten und die ehemalige amerikanische Tennisspielerin Jill Craybas glaubt, dass Barty eine großartige Repräsentantin für das Damentennis ist. "Ashleigh Barty ist einfach eine ganz natürliche Athletin und eine erstaunliche Person.

Ich denke, sie ist definitiv eine großartige Repräsentantin für das Damentennis," sagte Craybas während ihres Auftritts im Tennis Talk Podcast. „Ihre Art, sich auf dem Platz zu behaupten, ihr Auftreten, ihre Art zu sprechen. Ich denke, es ist einfach großartig, sie auf Platz 1 zu haben."