Die Reaktion von Auger-Aliassime nach dem Sieg über Alexander Zverev beim ATP Cup



by   |  LESUNGEN 1590

Die Reaktion von Auger-Aliassime nach dem Sieg über Alexander Zverev beim ATP Cup

Die Nummer 11 der Welt, Felix Auger-Aliassime, war begeistert, Alexander Zverev beim ATP Cup zu schlagen. Auger-Aliassime hat beim ATP Cup am Donnerstag eine gute Leistung gezeigt, um Zverev mit 6-4, 4-6, 6-3 zu betäuben.

Auger-Aliassimes Sieg über Zverev besiegelte den Sieg für Kanada über Deutschland, als Denis Shapovalov im Eröffnungsmatch der Serie Jan-Lennard Struff besiegte. Es war der zweite Sieg von Auger-Aliassime gegen Zverev, denn der Deutsche führe ihre direkten Duelle nun mit 4:2.

Auger-Aliassime verlor in seinem ersten Match bei dem Turnier gegen Taylor Fritz, schlug dann aber Cameron Norrie und Zverev. "Es fühlt sich gut an, Zverev zu schlagen", sagte Auger-Aliassime in seinem Interview auf dem Platz laut der ATP-Cup-Website.

„Ich habe ein tolles Match gespielt. Er ist ein großartiger Spieler und hat mich schon ein paar Mal geschlagen, daher bin ich froh, dass ich heute die Arbeit erledigen konnte, insbesondere für die Mannschaft.

Wir begannen vor ein paar Tagen mit einem harten Tag, daher ist es etwas Besonderes, stark zu bleiben und das Halbfinale zu erreichen. Die Atmosphäre war am Ende super, dafür spielen wir.“

Auger-Aliassime und Shapovalov haben die Arbeit erledigt

Im ersten Match der Serie besiegte Shapovalov Struff 7-6 (4), 4-6, 6-3.

"Es ist einfach großartig, wieder da zu sein und zu spielen", sagte Shapovalov in seinem Interview auf dem Platz. „Wir haben eine große Chance. Es liegt viel vor uns, aber wir kämpfen und wir haben jedes einzelne Match bestritten.

Felix hat uns in der vorherigen Serie sehr inspiriert und wir versuchen einfach alles für Kanada zu geben.“ Trotz des Siegs hat Shapovalov gegen Struff immer noch eine Niederlagenbilanz, da der Deutsche nun seine direkten Duelle mit 5-3 führt.

"Ich wusste, dass ich um jeden Punkt kämpfen musste", fügte Shapovalov hinzu. „Ich habe eine harte Bilanz gegen Struffi, er ist ein harter Spieler und er bringt es immer gegen mich. Ich denke, das Niveau war wirklich sehr hoch, also war es ein großartiger Sieg. Fotokredit: Newsy Today