Zheng Qinwen spricht darüber, dass sie nicht den Mut hat, Nadal um ein Bild zu bitten



by   |  LESUNGEN 1517

Zheng Qinwen spricht darüber, dass sie nicht den Mut hat, Nadal um ein Bild zu bitten

Die 19-jährige Zheng Qinwen, 19, nannte die Big 3 als ihre Idole und verriet, dass sie Roger Federer immer noch beim Spielen beobachtet. "Er ist so klassisch auf dem Platz und auch jetzt schaue ich mir seine Videos an, wenn er spielt.

Natürlich sind Djokovic und Nadal unglaublich. Ich versuche, von ihnen zu lernen“, sagte Qinwen der WTA-Website. Qinwen, die auf Platz 126 der Welt rangiert, gab bekannt, Rafael Nadal diese Woche in Melbourne auf dem Übungsplatz gesehen zu haben, aber sie hatte nicht den Mut, sich ihm zu nähern und nach einem Bild zu fragen.

"Ich habe eine Übung von ihm gesehen und wow, er ist unglaublich. Ich hatte nicht den Mut, nach einem Foto zu fragen. Ich wollte ihn nicht stören. Ich möchte wirklich die Unterschrift und das Bild, aber vielleicht, wenn es mir besser geht."

Qinwen will das Jahr in den Top 30 beenden

Qinwen gab bekannt, dass sie 2022 gerne unter den Top-30 abschließen würde, gab jedoch zu, dass sie weiß, dass dies keine leichte Aufgabe ist.

"Ich weiß, dass es ziemlich schwierig ist, aber ich glaube, dass mein Niveau da ist. Im Moment muss ich mich Match für Match, Punkt für Punkt durchsetzen. Ich denke, ich habe das Niveau, um dort zu sein." Qinwen wird den höchsten Rang ihrer Karriere erreichen, wenn die WTA-Rangliste am Montag aktualisiert wird.

Qinwen genoss die beste Woche ihrer Karriere beim Melbourne Summer Set 1. Qinwen erreichte das Halbfinale von Melbourne als Qualifikantin, bevor sie gegen die ehemalige Nummer 1 der Welt, Simona Halep, verlor. Halep, jetzt auf Platz 20 der Weltrangliste, besiegte Qinwen mit 6-3, 6-2.

Halep hatte gegen Qinwen keine großen Probleme, lobte den 19-Jährigen aber nach dem Match. "Sehr kraftvoll. Manche Bälle habe ich gar nicht gesehen. Ja, gut überrascht, dass sie so stark zuschlagen kann. Sie aufschlagt auch ziemlich stark; 180(Kilometer pro Stunde) der erste Aufschlag, der riesig ist, und sie ist so jung.

Ich habe das Gefühl, dass sie eine glänzende Zukunft hat", sagte Halep über Qinwen laut WTA Insider.