Keys: Ich muss herausfinden, wie ich nicht all diesen Druck auf mich ausüben kann

Madison Keys möchte sich auf dem Platz amüsieren und weiterhin gute Ergebnisse erzielen.

by Fischer P.
SHARE
Keys: Ich muss herausfinden, wie ich nicht all diesen Druck auf mich ausüben kann

Die Nummer 52 der Welt, Madison Keys, hofft, auf ihrem starken Start in das Jahr aufbauen und auch in Zukunft gute Ergebnisse erzielen zu können. Keys, der ein herausforderndes Jahr 2021 auf und neben dem Platz erlebte, gewann den Adelaide 2-Titel, bevor sie das Halbfinale der Australian Open erreichte.

„Ehrlich gesagt, ich denke, das Größte, was ich aus dem Sommer mitnehme, ist, einfach viele Matches zu bekommen“, sagte Keys auf der WTA-Website. „Es ist wirklich lange her, dass ich das Jahr mit einem so starken Fuß beginnen konnte, all diese Matches bestritt und all das Selbstvertrauen hatte, in das Jahr zu gehen.

Ich glaube nicht, dass ich das jemals hatte, also ist das ein großartiges Gefühl. Es ist etwas, worauf man wirklich gut aufbauen kann. Es wird wirklich von Vorteil sein, all diese Erfahrung bereits in diesem Jahr für schwierige Momente auf dem Platz zu haben."

Keys will Druck vermeiden und Spaß haben

Keys, die sich letztes Jahr an einem dunklen Ort befand, gewann 10 Matches in Folge, bevor sie im Halbfinale der Australian Open gegen die Nummer 1 der Welt, Ashleigh Barty, verlor.

„Ich denke, das Wichtigste, was ich von dieser Reise gelernt habe, ist, dass es für mich absolut wichtig ist, mich auf einem Tennisplatz zu amüsieren“, sagte sie. "Am Ende des Tages muss ich Spaß an dem haben, was ich tue, und ich muss herausfinden, wie ich nicht all diesen Druck auf mich ausüben kann, damit ich Tennis genießen kann, denn wenn ich Spaß am Tennis habe, bin ich in der Lage, auf einem viel höheren Niveau zu spielen als letztes Jahr.

"Körperlich fühle ich mich wirklich gut, nachdem ich viele Matches gespielt habe. Ich kämpfe immer noch darum, wieder auf das Niveau zurückzukehren, von dem ich denke, dass ich in Bezug auf die Rangliste offensichtlich auf dem Tennisplatz war, aber mental fühle ich mich in einer wirklich guten Position und fühle mich frisch.

Madison Keys
SHARE