Simona Halep spricht darüber, wie es sich für sie anfühlt, ohne Trainer zu sein



by FISCHER P.

Simona Halep spricht darüber, wie es sich für sie anfühlt, ohne Trainer zu sein

Simona Halep sagt, sie genieße es, ohne Trainer zu sein, und sie wolle keinen hinzufügen. Letztes Jahr trennte sich Halep von ihrem sechsjährigen Trainer Darren Cahill. Nach der Trennung von Cahill fügte Halep ihrem Trainerstab Adrian Marcu und Daniel Dobre hinzu.

Nach den Australian Open entließ Halep beide Trainer. „Ich habe gerade keinen Trainer, ich habe einen Sparringspartner und der reist in diesen Tagen mit mir. Ich habe mich nicht für einen Trainer entschieden.

Ich suche keinen Trainer, ich genieße einfach meine Zeit alleine und hoffe, dass ich einen guten Job machen kann“, sagte Halep in Dubai per Tennis Up To Date.

Halep will Dinge alleine machen

„Ich fühle mich ein bisschen frei, also denke ich, dass ich diesen Moment genießen muss“, gab Halep zu.

Am Montag legte Halep einen erfolgreichen Start in Dubai hin, als sie Alison Riske mit 6:2, 6:4 besiegte. „Es ist etwas ganz Besonderes, hier wieder zu spielen. Ich habe tolle Erinnerungen hier, und zwei Siege zu gewinnen, macht es zu etwas ganz Besonderem … Ich habe eine Familie in der Menge, also bin ich wirklich glücklich, fit zu sein und gutes Tennis zu spielen.

Ich war konzentriert, ich habe alles getan, was ich tun musste, und ich bin froh, dass ich es durchgemacht habe", fügte Halep hinzu. Halep hat das Gefühl, dass sie während ihrer Zeit mit Cahill viel gelernt hat und jetzt Dinge alleine erledigen kann.

„Alle Ratschläge, die Darren Cahill mir während unserer sechs gemeinsamen Jahre gegeben hat, werde ich in dieser neuen Phase, in der ich mich sehr entspannt und ohne Druck fühle, in die Tat umsetzen. Jetzt will ich Dinge selbst entdecken, mich persönlich weiterentwickeln.

Ich habe viele Ideen und weiß jetzt, wie ich mit dieser Situation umgehen soll", sagte Halep zu Treizecizero. Inzwischen strebt Halep ihren dritten Dubai-Titel an. Halep hat Dubai 2015 und 2020 gewonnen.

Simona Halep Australian Open