Marin Cilic stritt sich nach seiner Niederlage in Dubai mit dem Stuhlschiedsrichter

Cilic verlässt Dubai nach einer Niederlage gegen Jiri Vesely.

by Ivan Ortiz
SHARE
Marin Cilic stritt sich nach seiner Niederlage in Dubai mit dem Stuhlschiedsrichter

Marin Cilic verlor in seiner ersten Runde in Dubai seine Ruhe, als er im Tiebreak des zweiten Satzes gegen Jiri Vesely mit dem Stuhlschiedsrichter stritt. Nachdem Cilic eine Cross-Court-Rückhand verpasst hatte, ging Vesely im Tiebreak des zweiten Satzes mit 4: 0 in Führung, und Cilic stritt sich dann mit dem Stuhlschiedsrichter.

Cilic wollte wissen, warum der Stuhlschiedsrichter einen Regenschirm brauchte, wenn er doch schon eine Sonnenbrille trug. Die Bedingungen in Dubai waren windig und der Regenschirm flatterte beim vierten Punkt des Tiebreaks im zweiten Satz.

„Warum?! Warum?! Erkläre mir, warum du den Regenschirm brauchst“, bat Cilic. "Warum? Du hast eine Sonnenbrille, du hast einen Sonnenschirm. Und [selbst dann] hast du einen Regenschirm! Es ist eine Störung für das Spiel."

Cilic verlor in geraden Sätzen

Der Stuhlschiedsrichter entfernte den Regenschirm, aber Cilic war immer noch unglücklich.

"Nicht jetzt, nicht jetzt! Es ist zu spät!" Sagte Cilic. Vesely schlug Cilic mit 6:4, 7:6 (3) und zog ins Achtelfinale ein. Kürzlich enthüllte Cilic, was er getan hat, nachdem er letztes Jahr bei den French Open gegen Roger Federer verloren hatte.

Nachdem er seine Familie nach Stuttgart eingeladen hatte, gewann Cilic seinen ersten Titel der Saison 2021. „Das war damals in Stuttgart eine lustige Geschichte: Ich war wegen Coronavirus lange Zeit von meiner Familie getrennt und nachdem ich in der zweiten Runde der French Open gegen Roger Federer verloren hatte, sprach ich mit meiner Frau.

Sie schlug vor, mit unserem Sohn nach Stuttgart zu kommen - und dann habe ich das Turnier gewonnen. Das war eine unglaubliche Zeit. Natürlich braucht man für Kinder viel Energie, aber sie lenken auch vom Tennis ab. Das ist in jedem Beruf wichtig.

Das brauchen Sie, um nicht die ganze Zeit auf Ihre Arbeit konzentriert zu sein. So kann ich mich entspannen und neben meinem Job einfach eine gute Zeit haben. Wenn man eine gute Balance findet, ist das eine tolle Kombination“, sagte Cilic gegenüber tennisnet.com. Fotokredit: Dubai Duty Free Tennis Championships

Marin Cilic Jiri Vesely
SHARE