Joe Salisbury gibt ein ehrliches Geständnis ab, nachdem er Monte Carlo gewonnen hat



by   |  LESUNGEN 819

Joe Salisbury gibt ein ehrliches Geständnis ab, nachdem er Monte Carlo gewonnen hat

Joe Salisbury gab zu, dass er Rajeev Ram dachte, Sand sei eine schwache Oberfläche für sie, aber in Monte Carlo erwiesen sie sich als falsch. Die Topgesetzten Salisbury und Ram gewannen ihren ersten Titel auf Sand, nachdem sie die Nummer 6 gesetzten Juan Sebastian Cabal und Robert Farah, im Finale von Monte Carlo mit 6: 4, 3: 6, 10: 7 besiegt hatten.

Salisbury und Ram haben jetzt sechs Titel als Team. „Es ist unglaublich“, sagte Salisbury im Interview vor Platz auf der ATP-Website. "Ich bin gerade so glücklich. Es ist ein erster gemeinsamer Titel auf Sand, auf einem Oberfläche, von dem wir immer dachten, dass er für uns schwächer ist.

[Wir haben] hier bisher nicht allzu gut abgeschnitten, aber wir haben wirklich hart gearbeitet und wussten, dass wir gut spielen können. [Ich bin] einfach so glücklich, dass es zusammengekommen ist und hier gewonnen zu haben.“

Ram zollt Salisbury Anerkennung

Salisbury und Ram festigten mit dem Sieg in Monte Carlo die Doppel-Weltrangliste Nummer 1 weiter.

Salisbury und Ram haben jetzt zwei Grand-Slam- und zwei Masters-Titel in ihrer Sammlung. Nach dem Finale von Monte Carlo wurde Ram nach den Geheimnissen seines und Salisburys Erfolgs gefragt. „Ich habe den besten Spieler der Welt in meinem Team, das hilft!“ Ram antwortete.

„Es ist unser viertes Jahr zusammen, wir haben eine großartige Chemie, wir arbeiten auf und neben dem Platz wirklich gut zusammen. Ich denke, es zeigt sich in Matches wie diesem, dass wir eine gute Leistung erbringen und uns eine konkurrenzfähige Chance geben können.“ Salisbury und Ram haben ihre Sandplatzsaison auf die bestmögliche Weise begonnen und gehen mit einer Menge Selbstvertrauen in den Rest der Sandplatzsaison.

"Es ist riesig", sagte Salisbury. „Ich habe das Gefühl, dass wir in den vergangenen Saisons, in denen wir [auf Sand] gespielt haben, eine Weile gebraucht haben, um hineinzukommen, aber es ist enorm, hier den Sieg zu holen.

Wir wissen, dass wir wirklich gut spielen können und freuen uns sehr auf die restlichen Events.“ Fotokredit: ATP Tour