Nick Kyrgios: "Die Fans wissen nicht, was ich durchgemacht habe"



by   |  LESUNGEN 845

Nick Kyrgios: "Die Fans wissen nicht, was ich durchgemacht habe"

Erst vor wenigen Tagen hat Nick Kyrgios das wichtigste Ergebnis seiner Karriere erzielt. Der starke und unverwechselbare australische Tennisspieler erreichte das Wimbledon-Finale, und nur die Welttennislegende Novak Djokovic konnte ihn vom Sieg abhalten.

Die beiden lieferten sich ein tolles Match, das der serbische Tennisspieler in vier Sätzen gewann. Da Kyrgios auch nach diesem Match noch antreten muss, zog sich der Tennisspieler wenige Stunden vor Turnierbeginn aus dem Turnier in Atlanta zurück.

Nick sprach dann in einer Frage- und Antwortrunde mit den Fans, die die Sportkeeda-Kollegen zurückbrachten. Hier sind seine Worte speziell zum Wimbledon-Finale: "Um ehrlich zu sein, denke ich, dass ich ein beeindruckendes Match hatte, besonders für mein erstes Grand Slam Finale.

Vielleicht werde ich beim nächsten Mal versuchen, meine Emotionen besser zu kontrollieren, wenn ich ein Spiel auf diesem Niveau spiele. Gegen Nole habe ich ein spektakuläres Match gespielt, und ich glaube, dass ich das Finale gegen jeden anderen Gegner als Novak Djokovic gewonnen hätte, sowohl was meinen Aufschlag als auch meine Spielweise angeht.

Leute, die mich kritisieren, wissen nicht, was ich in meinem Leben durchgemacht habe. Sie verwechseln mein großes Selbstvertrauen mit Arroganz."

Nick Kyrgios spricht über seine Beziehung zu Costeen Hatzi

Nick Kyrgios durchlebte eine turbulente Zeit aufgrund seiner Beziehung zu Chiara Passari, einer ehemaligen Freundin, die ihn unter anderem in eine unangenehme rechtliche Situation verwickelte.

Kyrgios sprach auch über seine Beziehung zu Costeen Hatzi, die sich gut entwickelt: "Früher habe ich stundenlang an meinem Handy geklebt und mich die ganze Zeit gefragt, was die Leute von mir denken. Dank Costeen habe ich das Gefühl, dass ich mich völlig vom Tennis abkoppeln kann und ich habe Qualitätsmomente in meinem Leben, ich bin entspannt.

Wenn beide Menschen verliebt sind, ist alles einfacher, Costeen an meiner Seite zu haben, ist ein Segen für meine Karriere und hilft mir sicherlich sehr."