Emma Raducanu teilt ihre Gedanken zum Match gegen Serena Williams in Cincinnati mit

Raducanu und Williams werden in der ersten Runde von Cincinnati aufeinandertreffen.

by Weber F.
SHARE
Emma Raducanu teilt ihre Gedanken zum Match gegen Serena Williams in Cincinnati mit

Emma Raducanu fühlt sich bereit für ein "aufregendes Match" gegen Serena Williams und gibt zu, dass sie sich "glücklich" schätzen kann, noch vor ihrem Rücktritt gegen die 23-fache Grand-Slam-Siegerin spielen zu dürfen.

Die 19-jährige Raducanu wird in der ersten Runde von Cincinnati auf Williams treffen. Die 40-jährige Williams hat letzte Woche angekündigt, dass sie sich bei den diesjährigen US Open vom Tennis zurückziehen will.

Williams hat noch zwei Turniere zu spielen, bevor sie in den Ruhestand geht, und Raducanu bekommt die Chance, zum ersten Mal gegen die 23-fache Grand-Slam-Siegerin anzutreten. "Ich denke, es wird ein spannendes Spiel. Ich freue mich schon darauf.

Es ist eine tolle Gelegenheit, gegen die wahrscheinlich beste Tennisspielerin aller Zeiten zu spielen. Es wird wahrscheinlich meine letzte Gelegenheit sein, sie zu spielen", sagte Raducanu laut The Guardian. "Ich denke, dass sich unsere Karrieren gekreuzt haben und ich mich wirklich glücklich schätzen kann, gegen sie spielen zu dürfen.

Was auch immer passiert, ich denke, es wird eine wirklich gute Erfahrung für mich sein und etwas, an das ich mich für den Rest meines Lebens erinnern werde".

Raducanu: Es ist ein Geschenk, gegen Williams auf ihrem Weg aus dem Tennis zu spielen

"Erwartungen, das weiß ich nicht wirklich, das ist mir egal.

Ich will nur da rausgehen und erstens das Match genießen, das ich spielen werde, wann immer ich es spiele. Es ist ein großes Geschenk, gegen die Besten zu spielen, wenn sie den Sport verlässt. Ich freue mich einfach darauf".

Williams ist eine der größten Spielerinnen der Tennisgeschichte und hat dem Spiel ihren Stempel aufgedrückt. Auf der anderen Seite wurde Raducanu im Alter von 18 Jahren Grand-Slam-Siegerin und gilt als jemand, der eine große Karriere machen könnte.

Auf der anderen Seite wurde Raducanu im Alter von 18 Jahren Grand-Slam-Siegerin und gilt als jemand, der eine große Karriere machen könnte.

Emma Raducanu Serena Williams
SHARE