Nick Kyrgios erklärt, wie seine Freundin Costeen Hatzi sein Tennis beeinflusst

Während der gesamten Saison 2022 reiste Hatzi mit Kyrgios um die Welt.

by Ivan Ortiz
SHARE
Nick Kyrgios erklärt, wie seine Freundin Costeen Hatzi sein Tennis beeinflusst

Nick Kyrgios sagt, dass seine Freundin Costeen Hatzi eine Menge Anerkennung für seine karrierebeste Saison im Jahr 2022 verdient. Der 27-jährige Kyrgios spielte dieses Jahr das Tennis seines Lebens. Zu Beginn der Saison 2022 wurde Kyrgios Grand-Slam-Champion, nachdem er mit Thanasi Kokkinakis den Doppeltitel der Australian Open gewonnen hatte.

Im Sommer erreichte Kyrgios sein erstes Grand-Slam-Einzelfinale, als er das Wimbledon-Finale erreichte, bevor er in vier Sätzen gegen Novak Djokovic verlor. Kyrgios, der seinen ersten ATP-Titel seit 2019 in Washington gewann, hatte auch bemerkenswerte Siege gegen Topspieler wie Daniil Medvedev, Stefanos Tsitsipas und Jannik Sinner.

„Nichts davon wäre ohne sie möglich gewesen“, sagte Kyrgios der Australian Associated Press (AAP).

Kyrgios über das Reisen mit Hatzi: Sie macht mich glücklich

Ende 2021 gingen Kyrgios und Hatzi mit ihrer Beziehung an die Öffentlichkeit.

Während der gesamten Saison 2022 begleitete Hatzi Kyrgios bei Turnieren auf der ganzen Welt. „Es war ein sehr erfolgreiches Jahr, nicht nur auf dem Tennisplatz, sondern ganz allgemein. Ich fühle mich wirklich, wirklich gut bei allem und genieße einfach das Leben.

Und das Treffen mit Costeen war wahrscheinlich mein Lieblingsmoment, wahrscheinlich das Beste, was mir passiert ist – und das Jahr, das ich als hochmotivierte und hochmotivierte Spieler hatte, war ihr zu verdanken. Das war meine Lieblingserfahrung.

Ich fühle mich außerhalb des Platzes einfach glücklicher, ich versuche wirklich nur, außerhalb des Platzes glücklich zu sein – und das zeigt sich auch auf dem Platz. Sie ist einfach das Beste, was ich je hatte, und gibt mir ein tolles Gefühl, glaubt an mein Tennis und glaubt auch außerhalb des Platzes an mich.

Wir haben so eine gute Beziehung", sagte Kyrgios. Letzten Januar gewann Kyrgios den Doppeltitel der Australian Open in seinem ersten Turnier, bei dem Hatzi in seiner Box saß. Im kommenden Januar will Kyrgios seinen ersten Grand-Slam-Einzeltitel im Melbourne Park gewinnen.

Nick Kyrgios
SHARE