Alexander Zverev: Wichtig für mein Selbstvertrauen, gegen Top-Spieler zu gewinnen

Zverev zufrieden mit seinem Start in Rotterdam.

by Faruk Imamovic
SHARE
Alexander Zverev: Wichtig für mein Selbstvertrauen, gegen Top-Spieler zu gewinnen

Alexander Zverev gibt zu, dass jeder Match und jeder Sieg für ihn in dieser Phase seines Comebacks wichtig ist. Zverev, ein ehemaliger Weltranglisten-Zweiter, hat die gesamte zweite Hälfte der Saison 2022 verpasst und ist erst zu Beginn der Saison 2023 wieder in Aktion getreten.

In dieser Woche tritt Zverev beim ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam an. Am Dienstag besiegte Zverev in der ersten Runde von Rotterdam Sonwoo Kwon mit 6-4 7-6 (4). "Jedes Match ist für mich im Moment sehr wichtig und natürlich ist es auch wichtig für mein Selbstvertrauen, gegen sehr hochrangige Spieler zu spielen und gegen sie zu gewinnen.

Wir werden sehen, wie diese Woche verläuft, aber ich freue mich definitiv auf jedes Match, das ich hier spielen werde", sagte Zverev nach dem Match laut der ATP-Website.

Wie hat Zverev Kwon besiegt?

Zverev startete gegen Kwon großartig ins Match und breakte den Südkoreaner im allerersten Spiel des Matches.

Nach einem frühen Break wurden keine Breakpunkte mehr bis zum 10. Spiel gesehen - das Spiel, in dem Zverev für den ersten Satz aufschlug. Im 10. Spiel hatte Kwon insgesamt drei Breakpunkte, konnte jedoch keine seiner Breakmöglichkeiten verwirklichen.

Nachdem er drei Breakpunkte abgewehrt hatte, verwandelte Zverev schließlich seinen vierten Satzball und gewann den ersten Satz. Im zweiten Satz war kein einziger Breakpunkt zu sehen und der Satz musste im Tie-Break gelöst werden.

Im Tie-Break des zweiten Satzes führte Kwon mit 3-2, bevor Zverev die nächsten drei Punkte gewann und mit 5-3 in Führung ging. Kwon gewann den neunten Punkt und verkürzte Zverevs Führung auf 5-4, aber der Deutsche gewann die folgenden zwei Punkte und komplettierte einen Zweisatz-Sieg.

Es war das erste Aufeinandertreffen zwischen Zverev und Kwon. Vor dem Match hatte Zverev eine Bilanz von nur 2-4 in der Saison. Für Zverev war es sicherlich ein wichtiger Sieg, der ihm helfen wird, sein Selbstvertrauen zu verbessern.

Alexander Zverev
SHARE