Elena Rybakina über den Sieg gegen Iga Swiatek: Ich habe unglaublich gespielt

Rybakina dominierte Swiatek im Halbfinale von Indian Wells absolut.

by Faruk Imamovic
SHARE
Elena Rybakina über den Sieg gegen Iga Swiatek: Ich habe unglaublich gespielt

Elena Rybakina sagte, sie habe gegen Iga Swiatek "unglaublich" gespielt und hofft nun, dass sie im Finale von Indian Wells das gleiche Niveau erreichen kann. Rybakina, die an Nummer 10 gesetzt ist, zerstörte die Weltranglistenerste Swiatek im Halbfinale von Indian Wells mit 6:2 und 6:2.

"Vielen Dank. Ja, heute war ein wirklich großartiges Spiel für mich, weil ich unglaublich gespielt habe. Ich würde sagen, eines der besten Spiele, die ich in diesem Jahr gespielt habe. Also, ja, hoffentlich kann ich das Niveau für Sonntag halten", sagte Rybakina nach dem Spiel.

Rybakina behandelte Swiatek routinemäßig

Bei den diesjährigen Australian Open besiegte Rybakina Swiatek mit 6:4 und 6:4. Vor ihrem Aufeinandertreffen in Indian Wells sagte Rybakina, dass die Bedingungen auf dem Court in der Wüste viel langsamer seien als in Melbourne und dass die Situation diesmal anders sein würde.

Aber Rybakina war diesmal irgendwie noch dominanter. "Nun, ich würde sagen, es ist natürlich wichtig. Aber ich bin froh, dass ich auch gesagt habe, dass dies nicht mein Vorteil ist, diese Oberfläche, weil sie zu langsam ist.

Ich denke, am Ende beweist es mir, dass ich tatsächlich in solchen langsamen Bedingungen spielen kann. Es ist für mich am Ende nur gut, wenn ich physisch gut drauf bin und gesund bin, dass ich auf jeder Oberfläche spielen kann, was eine gute Sache ist.

Ich hatte so harte Kämpfe in den ersten Spielen, und auch die Bedingungen sind mit dem Wind nicht vorhersehbar. Entweder ist es zu heiß oder zu kalt. Wie heute würde ich sagen, waren es perfekte Bedingungen zum Spielen", erklärte Rybakina.

Im ersten Satz des Indian Wells Halbfinales brach Rybakina Swiatek zweimal, um den Opener leicht zu gewinnen. Nachdem sie den ersten Satz leicht gewonnen hatte, brach Rybakina Swiatek zu Beginn des zweiten Satzes zweimal, um eine 5:0-Führung zu eröffnen.

Swiatek schaffte es, im siebten Spiel einen Break zurückzuholen, aber Rybakina brach die Polin im achten Spiel erneut, um einen Zwei-Satz-Sieg zu erzielen.

Elena Rybakina Iga Swiatek Indian Wells
SHARE