Elena Rybakina: Ich habe besser gespielt, als ich gegen Jessica Pegula zurücklag

Rybakina überlebte die Pegula-Challenge in Miami.

by Faruk Imamovic
SHARE
Elena Rybakina: Ich habe besser gespielt, als ich gegen Jessica Pegula zurücklag

Elena Rybakina gab zu, dass es extrem herausfordernd war, gegen Jessica Pegula zu spielen, nachdem sie die Amerikanerin bei den Miami Open besiegt hatte. Am Freitagabend besiegte Rybakina Pegula mit 7-6 (3) 6-4 und zog damit ins Finale der Miami Open ein.

In beiden Sätzen musste Rybakina mehrmals von einem Break-Rückstand zurückkommen. "Jessica, sie hat manchmal wirklich gut gespielt. Es ist nicht einfach, gegen sie zu spielen, weil sie den Ball sehr niedrig hält und es schwierig ist, den Ball umzuleiten.

Ich habe heute besser gespielt, als ich zurücklag. Dann denke ich, dass ich alles richtig gemacht habe. Es war einfach nicht genug Energie. Vielleicht war ich ein bisschen wütend, als ich zurücklag. Also habe ich versucht, mich selbst zu motivieren", sagte Rybakina nach dem Sieg gegen Pegula laut der WTA-Website. Nachdem sie den knappen ersten Satz gewonnen hatte, wollte Rybakina das Match keinesfalls in einen Entscheidungssatz bringen.

"Ich denke, ich habe etwas aggressiver angefangen, weil ich auch wusste, dass es viel schwieriger sein würde, wenn es in den dritten Satz geht. Also habe ich am Ende des zweiten Satzes vielleicht etwas mehr riskiert", sagte Rybakina.

Wie hat Rybakina Pegula besiegt?

Im ersten Satz lag Pegula drei Mal in Führung, doch Rybakina konnte drei Mal zurückkommen. Nachdem Pegula zweimal den Satz nicht servieren konnte, musste der erste Satz im Tiebreak entschieden werden.

Im Tiebreak des ersten Satzes führte Pegula mit 3:2, bevor Rybakina die nächsten fünf Punkte gewann und den Satz für sich entschied. Im zweiten Satz lag Pegula zwei Mal in Führung, aber Rybakina kam wieder zurück.

Nachdem sie im zweiten Satz zwei Mal einen Break-Rückstand aufgeholt hatte, brach Rybakina Pegula im neunten Spiel erneut und führte 5:4. Im nächsten Spiel servierte Rybakina zum Sieg in zwei Sätzen. Rybakina wartet nun auf den Sieger des Spiels zwischen Petra Kvitova und Sorana Cirstea. Außerdem ist Rybakina jetzt einen Sieg vom Abschluss des Sunshine Doubles entfernt.

Elena Rybakina Jessica Pegula
SHARE