Stan Wawrinka: "Ich werde Roger Federer gegen Rafael Nadals Match sehen"


by   |  LESUNGEN 201
Stan Wawrinka: "Ich werde Roger Federer gegen Rafael Nadals Match sehen"

An einer Pressekonferenz mit der Schweizer Presse wurde Stan Wawrinka gefragt, ob er das Halbfinale der French Open zwischen Roger Federer und Rafael Nadal sehen würde. Wawrinka sagte: Wahrscheinlich, wahrscheinlich. Ich bin ein großer Fan dieses Sports.

Wenn Sie also die Chance haben, im Halbfinale des French Open Roger gegen Rafa zu spielen, schalten Sie den Fernseher ein und schauen zu. Ich habe es immer in der Vergangenheit getan. Ich werde es wahrscheinlich tun, wenn mein Zeitplan dafür ist.

Aber ja, natürlich werde ich versuchen, ihn zu Hause zu sehen. "Auf die Frage, wer zwischen den beiden gewinnen wird, antwortete Wawrinka:„ Ich kann die Zukunft nicht sehen, mein Freund ", sagte er lachend großartig spielen.

Er spielte so, wie er gehofft hatte, gegen mich und auf dem Sandplatz zu spielen. Ich habe ihn zu Beginn des Turniers ein bisschen spielen sehen. Ich weiß, dass er spielt. Er weiß, wie ich spiele. Es ist nicht überraschender, was ich tue.

Es geht nur darum, wer in diesen wichtigen Punkten am besten spielt, und das hat er heute besser gemacht als ich. Er war im richtigen Moment etwas aggressiver. Er hat sich ein bisschen mehr vorgenommen als ich, und er hat die Führung übernommen.

" Ich war ehrlich überrascht, wie ich mich nach meinem Spiel gegen Tsistispas erholte. Ich dachte, ich hätte mehr Muskelschmerzen und ich wäre müder.