Tennys Sandgren ist bereit für Roger Federer: Es wird ein unglaubliches Match


by   |  LESUNGEN 696
Tennys Sandgren ist bereit für Roger Federer: Es wird ein unglaubliches Match

Die Weltnummer 100 Tennys Sandgren zeigte seine Klasse, nachdem er die vorklassifizierte Nummer 12 des Fabio Fognini-Turniers im Melbourne Park besiegt hatte, und sprach großartige Dinge über das italienische Spiel.

Sandgren, der 2018 im Melbourne Park sein erstes Viertelfinale erreichte, schlug Fognini mit 7: 6 (5), 7: 6 (6), 6: 7 (2) und 6: 4, um in sein zweites Viertelfinale aufzusteigen bei den Australian Open. Der 28-jährige Sandgren hat nach seinem letzten Sieg den Kopf-an-Kopf-Rekord gegen Fognini erzielt, da der Zweikampf zwischen den beiden nun bei zwei Siegen pro Person steht.

"Gegen ihn zu spielen ist nur ein Krieg", sagte Sandgren in seinem Interview auf dem Spielfeld im Rahmen der ATP Tour. "Es ist so gut und man kann es in keinem Szenario ausschließen. Ich hatte einen Kampf erwartet und wir hatten einen Kampf.

" Sandgren wird es schwer haben, sein erstes Grand Slam-Halbfinale zu erreichen. Dann wird er Roger Federer spielen, der wie die Nummer 3 ist, und Marton Fucsovics im Achtelfinale besiegen. "Es wird ein unglaubliches Match", sagte Sandgren, ohne zu wissen, gegen wen er als nächstes antreten würde.

"Marton spielt phänomenal und Roger ist Roger." "Ich frage mich, warum er (Sandgren) nicht höher eingestuft ist, um ehrlich zu sein. Jedes Mal, wenn ich ihn spielen sehe, habe ich das Gefühl, dass er sehr gut spielt. Er hat eine Menge Dinge in seinem Spiel, die es verdienen, höher (rangiert) zu sein, sagte Roger Federer.