Hubert Hurkacz: "Ich werde Ihnen sagen, von wem ich inspiriert bin"



by   |  LESUNGEN 281

Hubert Hurkacz: "Ich werde Ihnen sagen, von wem ich inspiriert bin"

Demütig, leise, Workaholic, kurz gesagt, was viele im Jargon als "unauffällig" bezeichnen würden, machte Hubert Hurkacz im vergangenen Jahr einen wichtigen Schritt nach vorne, der ihn ins Top-Tennis brachte.

Sein Spiel war nicht sehr brillant, aber er wurde äußerst effektiv mit außergewöhnlichem Service und kraftvollen, sauberen Schlägen, die es ihm ermöglichten, in die Top 30 einzutreten und direkten Zugang zu Grand Slam-Turnieren zu garantieren.

Der 23-Jährige, der in Winston-Salem 2019 Meister wurde, ist bereit, das Jahr 2021 bestmöglich zu beginnen. Vielleicht hat er bereits den ersten Titel des neuen Jahres in Delray Beach gewonnen, wo er vor einigen Stunden das Finale erreichte.

Laut dem Spieler selbst ist es ein Privileg, große Turniere spielen zu können, die durch die Eingangstür eintreten, für die er sehr dankbar ist. "Es kann mir sehr helfen, die ersten Runden ohne Stress zu überstehen und das nötige Selbstvertrauen zu gewinnen.

Zu wissen, dass Sie in der ersten und zweiten Runde nicht gegen eine der besten antreten werden, gibt mir viel Sicherheit, aber mein Ziel ist es, eine noch bessere Platzierung zu erreichen. Ich denke, ich kann mein Tennis weiter verbessern.

" Hurkacz wurde 1997 geboren und besiegte den Briten Norrie im Halbfinale. Der 2000 geborene Sebastian Korda ist einer der vielversprechendsten Youngster auf der Profi-Tour im Finale.

Laut Hubert hat seine Landsfrau Iga Swiatek den Weg gezeigt

Der polnische Riese erklärte daraufhin, dass er seine Landsfrau Iga Swiatek, die sehr junge Slam-Meisterin, deren Sieg auf Sand bei Roland Garros eine große Inspirationsquelle für ihn war, sehr bewunderte.

"Ich bin stolz darauf, polnisch zu sein und mein Land zu vertreten. Ich war sehr bewegt von dem, was Iga letztes Jahr in Paris gemacht hat. Ich hatte nicht das Vergnügen, sie persönlich zu treffen, aber ich werde versuchen, mit ihr in Melbourne zu sprechen, weil ihr Erfolg mir große Moral und Motivation gegeben hat.

Einen Grand Slam zu gewinnen, ohne gesetzt zu werden, war eine beeindruckende Leistung und Inspiration für mich und das ganze Land ", sagte Hubert Hurkacz. Fotokredit: Delray Beach Open Twitter