Tennys Sandgren: "Die besten Spieler bekommen immer eine Sonderbehandlung"



by   |  LESUNGEN 925

Tennys Sandgren: "Die besten Spieler bekommen immer eine Sonderbehandlung"

Es wurde viel über die Sonderbehandlung gesagt, die Tennis Australia angesichts der 109. Ausgabe der Australian Open den besten Spielern auf der Tour vorbehalten hat. Novak Djokovic, Rafael Nadal, Dominic Thiem, Naomi Osaka, Serena Williams und Simona Halep werden tatsächlich an einer Ausstellung in Adelaide teilnehmen und dort ihre Quarantäne verbringen.

Im Gegensatz zu anderen Spielern können sie mit ihrem Team in Kontakt treten, echte Suiten genießen und ein viel detaillierteres Trainingsprogramm haben. Denken Sie daran, dass die jeweiligen Trainingspartner, im Fall von Nadal, bei dem es sich um Jannik Sinner handelt, denselben Weg gehen werden.

Sandgren: "Die besten Spieler bekommen immer eine Sonderbehandlung"

Der letzte, der seine Meinung zu diesem Thema äußerte, war Tennys Sandgren, der immer einer der direktesten und spontansten Spieler der Tour war.

"Die besten Spieler erhalten bei jedem Turnier eine Sonderbehandlung", sagte der Amerikaner in einem Interview mit der australischen Zeitung The Age. „Sie haben mehr Zeit zum Trainieren, spielen immer auf den wichtigsten Feldern und haben die besten verfügbaren Räume.

Es ist Teil des Spiels. In Adelaide gab es jedoch nicht den gleichen Maßstab. Gleichzeitig ist es widersprüchlich, diese Privilegien anzuerkennen (unter Bezugnahme auf Tileys jüngste Aussagen, hrsg). Man muss ehrlich sein und die Situation klären.

" Sandgren kommentierte schließlich die Kritik, die Tennisspieler erhalten haben, weil sie ihre Beschwerden über die Melbourne-Blase aufgedeckt haben. „Ich habe das Gefühl, dass jemand das Turnier und uns Tennisspieler in ein schlechtes Licht rücken wollte.

Sie sehen uns als privilegiert, die versuchen, die Regeln zu brechen und sich nicht um andere kümmern. Dies ist überhaupt nicht wahr. Wir sind hier, um eine Show zu geben und Menschen zu unterhalten, aber wir wissen sehr gut, dass das Wichtigste darin besteht, die Gesundheit der Gemeinschaft zu schützen.

Die australische Regierung hat all dies gebilligt und ein sehr strenges Protokoll aufgestellt. Wir alle werden die Regeln zu 100% respektieren “.