Maria Sharapova wird Serena Williams im Greenbrier Tennis ersetzen


by   |  LESUNGEN 849
Maria Sharapova wird Serena Williams im Greenbrier Tennis ersetzen

Maria Sharapova wird Serena Williams bei der Greenbrier Tennis Classic ersetzen, die am Freitag, 13. September und Samstag, 14. Samstag stattfindet. Die Amerikanerin zog sich aufgrund eines Kalenderkonflikts aus dem Turnier zurück, da sie nach den US Open eine Pause einlegen wollte.

UU. Sharapova trifft auf Caroline Wozniacki. Sie werden auch Tenniskliniken und Autogrammstunden abhalten. Letztes Jahr stand Serena Venus gegenüber. Greenbrier-Besitzer und Gouverneur von West Virginia, Jim Justice, waren geehrt, zwei Legenden bei seinem Event zu sehen: "Es wird nicht größer als die Williams-Schwestern", sagte Justice.

"Sie sind zwei der besten Spieler, die je gespielt haben, und sie sind hervorragende Sportbotschafter." Wir sind so glücklich, dass sie kommen und in unserem wunderschönen Stadion vor einem Publikum spielen, von dem ich weiß, dass es ein begeistertes Publikum sein wird.

“ In einer Pressekonferenz in Toronto kommentierte Serena, wie sich ihr Leben verändert hat, seit sie im September 2017 Mutter ihrer Tochter Alexis Olympia wurde. Der amerikanische Spieler sagte: "Es war ein großer Vorteil für mein Leben als Mensch und als professioneller Tennisspieler.

Ich habe unterschiedliche Prioritäten. Ich plane mein Leben mit meiner Tochter und es ist cool, weil ich mich immer auf etwas wirklich Spektakuläres freue. Egal, ob ich gewinne oder ob ich ein Match verliere, es gibt nur einen ganz anderen Teil meines Lebens, auf den ich mich nur freue. "