Novak Djokovic: "Lewis Hamilton Tennisspieler? Wir wären alle in Schwierigkeiten!"



by   |  LESUNGEN 631

Novak Djokovic: "Lewis Hamilton Tennisspieler? Wir wären alle in Schwierigkeiten!"

"Baby Lewis: Ich liebe das T-Shirt, das du auf deinem Babyfoto getragen hast. Auf jeden Fall hast du zum Glück den Motorsport dem Tennis vorgezogen, sonst wären wir alle in Schwierigkeiten," sagte Novak Djokovic von Lewis Hamilton, dem siebenmaligen Formel-1-Weltmeister.

Der britische Fahrer veröffentlichte ein Bild von ihm als Kind in einem Tennisschlägerhemd in den sozialen Medien. Daher Djokovics ironischer Kommentar, der Respekt und Stärke gegenüber dem Mercedes-Fahrer zeigt.

Die Besonderheit des von Hamilton getragenen T-Shirts wurde vom Formel-1-Weltmeister selbst auf Instagram enthüllt. Er veröffentlichte ein Foto, auf dem er mit einem weißen T-Shirt mit gelbem Logo und einem Druck eines Schlägers auftrat.

Hamilton gilt als einer der größten Fahrer aller Zeiten und zusammen mit Michael Schumacher als erfolgreichster Champion in der Geschichte der Formel 1.

Er hat 7 Weltmeistertitel gewonnen: 2008 mit McLaren und 2014, 2015, 2017, 2018, 2019 und 2020 mit Mercedes.

Djokovic und Hamilton

Er ist auch der Fahrer mit den meisten Siegen (95), Podestplätzen (165) und Pole-Positionen (98) in der Geschichte des Wettbewerbs.

Es zeichnet sich durch seinen sehr aggressiven Fahrstil, seine Schnelligkeit im Qualifying und seine Solidität im Rennen sowie seine Geschicklichkeit bei Nässe aus, Eigenschaften, die es zu einem vollständigen und sehr schwierigen Fahrer für Rivalen machen.

Seit seinem Debüt in der Top-Kategorie hat Hamilton während der Weltmeisterschaft mindestens ein Rennen und eine Pole Position gewonnen. Damit ist er der einzige Fahrer in der Geschichte der höchsten Formel, der seit vierzehn aufeinander folgenden Jahren in der ersten Saison erfolgreich war.

Mit sieben Weltmeistertiteln ist er der erfolgreichste Brite aller Zeiten und der einzige Angelsächsische, der es geschafft hat, vier aufeinanderfolgende Ausgaben (2017, 2018, 2019 und 2020) zu gewinnen. Über Novak Djokovic: Der serbische Meister hat in den letzten Jahren Rekord für Rekord erreicht und in den letzten Wochen einen weiteren Erfolg erzielt, da er Roger Federer in Bezug auf den Wochenrekord an der Spitze der ATP-Rangliste überholt hat.

Roger war 310 Wochen alt und am 8. März ist Novak ihm entwachsen. Damals wollte Novak zusammen mit seiner Familie und seinem Volk mit einer angenehmen Party in seinem Belgrad feiern. Wir müssen auch daran erinnern, dass Novak insgesamt 18 Slam-Titel gewonnen hat.