Turnerin Nina Derwael erinnert sich an die lustige Zeit mit Novak Djokovic in Tokio



by   |  LESUNGEN 1927

Turnerin Nina Derwael erinnert sich an die lustige Zeit mit Novak Djokovic in Tokio

Die belgischen Turnerinnen Nina Derwael und Maellyse Brass Art sahen im Olympischen Dorf die Nummer 1 der Weltrangliste Novak Djokovic und wollten ein Foto mit dem Serben machen. Mehrere Athleten hielten Djokovic während der Olympischen Spiele in Tokio an, um ein Foto mit ihm zu machen, aber eines dieser Fotos ging viral.

In dem Bild, das viral wurde, hat Djokovic einen Split mit Derwael und Brass gemacht. "Wir waren tatsächlich im Kraftraum und Marjorie hatte ihn (Novak Djokovic) gesehen", sagte Derwael gegenüber RTBF Spoet, wie auf Sportskeeda enthüllt.

"Also dachten wir, wir machen ein Foto, wenn er fertig ist." Djokovic war beeindruckt von den Fähigkeiten die Turnerinnen. "Als wir dann die großen Lücken machten, schaute uns Novak an und sagte 'das ist noch flexibler als das, was ich tun kann'", sagte Derwael.

Djokovic hat seine Erfahrung genossen

"Er steht neben mir, nimmt sein Handy und gibt es seinem Trainer", fuhr die Belgierin fort. „Also sage ich ihm, okay, aber wenn du ein Foto machst, will ich auch eins. Und so habe ich ihm auch mein Handy gegeben.

Er stellt sich in den Split und dann geht er immer weiter. Aber er war immer noch auf seinen Händen. Also sagte ich zu ihm 'aber du musst deine Hände loslassen, eh!' Und so öffnete er seine Arme wie ich. Aber ich war trotzdem erstaunt, dass er so flexibel war!“ Unglücklicherweise für Djokovic konnte er bei den Olympischen Spielen in Tokio keine Medaille für Serbien gewinnen.

Vor einigen Tagen sagte Srdjan Djokovic, dass sein Sohn bald der beste Athlet aller Zeiten sein wird. „Ich muss dich korrigieren. Zuerst sagtest du, Djokovic sei der beste Tennisspieler der Welt, aber er ist der beste Athlet der Welt.

Derzeit ist er einer der Besten aller Zeiten, aber sehr schnell wird er der beste Athlet aller Zeiten sein." sagte Djokovic Senior, als er als derjenige vorgestellt wurde, der dafür verantwortlich ist, den besten Tennisspieler der Welt zu machen.