Greg Rusedski: Novak Djokovic könnte fünf oder sechs Grand Slams in Folge gewinnen



by   |  LESUNGEN 1041

Greg Rusedski: Novak Djokovic könnte fünf oder sechs Grand Slams in Folge gewinnen

Die ehemalige britische Nummer 1 Greg Rusedski glaubt, dass Novak Djokovic am Ende mehr als nur einen Kalender-Grand-Slam gewinnen könnte. Djokovic, auf Platz 1 der Weltrangliste, hat in diesem Jahr kein Spiel auf Grand-Slam-Niveau verloren und die Australian Open, French Open und Wimbledon gewonnen.

Djokovic ist nun der Top-Favorit auf den Sieg bei den US Open und hat als erster Spieler seit 1969 alle Grand Slams im selben Jahr gewonnen. Rusedski glaubt, dass Djokovics Strähne mit fünf oder sechs gewonnenen Grand Slams in Folge enden könnte.

"Auf dem Kalender Slam hat Federer es nicht getan, Nadal hat es nicht getan. Rod Laver hat es 1969 zuletzt getan, und auch als Rod es tat – drei der Oberflächen waren Gras und einer war Sand," sagte Russedski gegenüber Express Sport.

„Für ihn [Djokovic] ist es also außergewöhnlich, es im selben Jahr zu tun. Außerdem bricht er den Rekord der meisten Slams im Spiel der Männer und geht dann zu seinem Lieblings-Grand Slam in Australien – er könnte also fünf oder sogar sechs [Slams] in Folge fahren.

Djokovic hat sich sein Ziel gesetzt, mehr Erfolg zu haben

„Ich weiß nicht, was ich sagen soll … Erhalten meine Erfolge diese Aufmerksamkeit, diese Art von Feier oder Akzeptanz von den Medien und den Leuten im Tennis, wie es bei den Erfolgen einiger anderer der Fall sein kann … Auch hier bin ich dankbar dafür, dass ich einen Sport treibe, den ich liebe und dass ich darin erfolgreich bin.

Ich habe bisher viele historische Ergebnisse aufgezeichnet, ich weiß, wer ich bin und was ich bin. Ich weiß, was ich erreicht habe, also kann es mir niemand in irgendeiner Weise nehmen. Wenn sie manchmal versuchen, diese Erfolge zu schmälern oder sie mit einigen Erfolgen anderer Spieler zu vergleichen, so wie es ihnen passt, reizt es mich überhaupt nicht, ich gehe meinen eigenen Weg, ich baue meine Lebensgeschichte auf," Djokovic sagte serbischen Reportern.