Herbert identifiziert sich mit Djokovic: Wir sind nicht den einfachsten Weg gegangen

Novak Djokovic und Pierre-Hugues Herbert haben erklärt, dass sie nicht gegen den Impfstoff sind, sondern die Wahlfreiheit wollen.

by Weber F.
SHARE
Herbert identifiziert sich mit Djokovic: Wir sind nicht den einfachsten Weg gegangen

Der Franzose Pierre-Hugues Herbert sagt, er könne sich mit Novak Djokovic identifizieren, da er zugibt, dass ihre Position nicht einfach ist. Ende 2021 gab Herbert als erster Spieler offiziell bekannt, dass er den Australier wegen seines Impfmandats überspringen würde.

Anfang Januar wurde bestätigt, dass Djokovic, die Nummer 1 der Welt, nicht gegen COVID-19 geimpft war. Herbert und Djokovic haben die Australian Open nicht gespielt und ihnen wurde auch die Einreise in die USA für Indian Wells und Miami verweigert.

"Ich weiß, dass ich wie Djokovic nicht den einfachsten Weg gegangen bin. Diese Position ist schwer zu halten und ich habe erneut den Preis bezahlt, weil ich nicht in die USA gehen konnte. Dieser Saisonstart war intensiv, weil wir am Ende viel Energie verloren haben.

Also muss ich mich anpassen, um unter diesen Bedingungen mein Bestes zu geben. Irgendwann wurde uns in gewisser Weise nicht die Freiheit gegeben zu denken, die Entscheidungen zu treffen, die uns für unseren Körper am besten erschienen, uns so zu informieren, wie wir wollten.

Für mich waren all diese Werte, für die ich stand, stärker als nach Australien zu gehen", sagte Herbert gegenüber We Love Tennis.

Herbert und Djokovic können in Frankreich frei spielen

Im vergangenen Monat hob Frankreich sein Impfmandat auf und ebnete ungeimpften Spielern den Weg, beim Monte Carlo Masters und den French Open zu spielen.

„Ich habe es gerade gelernt. Für mich ist es eine Erleichterung, aber ich habe den Eindruck, dass es für alle ist. Wir alle haben diese Zeit durchgemacht, ob wir geimpft oder nicht geimpft sind. Wenn die Beschränkungen aufgehoben werden, bedeutet dies, dass wir beginnen, aus ihnen herauszukommen.

Ich persönlich freue mich sogar für die ganze Bevölkerung! Lassen wir dieses sehr schwere Thema beiseite. Auch wenn ich mir sage, dass es jederzeit wiederkommen kann… Es kann noch viel passieren. Und die gute Nachricht ist, dass ich Roland-Garros spielen kann!", sagte Herbert letzten Monat.

Novak Djokovic Pierre-Hugues Herbert
SHARE