Novak Djokovic: "Das ist der herzzerreißendste Moment meiner Karriere"



by   |  LESUNGEN 1383

Novak Djokovic: "Das ist der herzzerreißendste Moment meiner Karriere"

Der 21-fache Slam-Champion Novak Djokovic verriet, was die schmerzhafteste Niederlage seiner Karriere war. Nole sagte zu Graham Bensinger: "Die Niederlage gegen Juan Martin del Potro bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 war der herzzerreißendste Moment meiner gesamten Karriere.

Ich war mit großen Ambitionen nach Rio gekommen und erlebte einen außergewöhnlichen Moment. Ich war die Nummer 1 der Welt und hatte vier Grand-Slam-Turniere in Folge gewonnen. Ich war auf dem Höhepunkt meiner Karriere, was die Ergebnisse, das Gefühl und das Vertrauen in mein Spiel angeht.

Ich hatte das Gefühl, dass es der richtige Zeitpunkt war, die Goldmedaille zu gewinnen. Leider konnte ich mit dieser enormen Druckbelastung nicht umgehen. Ich bin in der ersten Runde gegen del Potro ausgeschieden, der dann die Silbermedaille gewonnen hat."

Der Argentinier spielte ein fantastisches Match gegen Novak, erzielte 41 Winner und entschied das Match dank zweier Tiebreaks für sich. Auch die Olympischen Spiele in Tokio brachten Djokovic kein Glück, denn er musste sich im Halbfinale einem starken Alexander Zverev geschlagen geben.

Novak Djokovic wird die US Open nicht spielen!

Nach langem Warten und ohne Änderung der Einreisebestimmungen für ungeimpfte Ausländer in die Vereinigten Staaten zog Novak Djokovic vor der Auslosung der US Open seine Teilnahme zurück.

Viele sind gegen diese Entscheidung, andere dafür, aber letztendlich ist es Nole, der die Konsequenzen seines Handelns zu tragen hat, nämlich die Entscheidung, sich nicht gegen Covid-19 impfen zu lassen. Dies war die Ankündigung, die Djokovic auf Twitter veröffentlichte: "Leider werde ich dieses Mal nicht nach NY zu den US Open reisen können.

Danke #NoleFam für eure Nachrichten der Liebe und Unterstützung. ❤️ Viel Glück an meine Mitspieler! Ich werde in guter Form und positiver Stimmung bleiben und auf eine Gelegenheit warten, wieder antreten zu können.

💪🏼 Bis bald, Tenniswelt! 👋🏼" Halten Sie die getroffenen Maßnahmen für gerecht? Fotokredit: AFP/Getty Images