Novak Djokovic korrigiert Interview, der annahm, er habe nie von 90 Titeln geträumt

Djokovic holte sich bei den Astana Open seinen 90. Titel.

by Weber F.
SHARE
Novak Djokovic korrigiert Interview, der annahm, er habe nie von 90 Titeln geträumt

Novak Djokovic sagte, er habe immer auf eine große Karriere gehofft, nachdem er seinen 90. Titel gewonnen habe. Djokovic besiegte Stefanos Tsitsipas am Sonntag im Finale der Astana Open mit 6: 3, 6: 4. Nachdem Djokovic seinen 90.

Titel gewonnen hatte, ging das Interview auf dem Platz davon aus, dass der Serbe wahrscheinlich nie davon geträumt hatte, 90 Titel zu gewinnen, als er seine Tennisreise begann. „Eigentlich habe ich es gewagt zu träumen.

Ich hatte immer gehofft, dass ich eine große Karriere machen würde. Natürlich wusste ich nicht, wie viele Endspiele ich spielen würde, wie viele Turniere ich gewinnen würde, aber meine Absicht war es immer, die höchsten Höhen in unserem Sport zu erreichen.

Ich bin einfach sehr dankbar und gesegnet, in dieser Phase meines Lebens so gut spielen zu können. Wissen Sie, 35 ist nicht 25. Aber ich denke, die Erfahrung in solchen Matches und großen Anlässen hilft wahrscheinlich auch dabei, sich mental richtig zu nähern", erklärte Djokovic laut Eurosport.

Djokovic fand schnell sein Spiel

Nach dem Sieg in Wimbledon setzte Djokovic die gesamte nordamerikanische Hartplatzsaison aus, weil er als ungeimpfter Ausländer nicht in die USA und nach Kanada einreisen durfte. Eine Woche zuvor hatte Djokovic bei den Tel Aviv Open alles gewonnen.

In der vergangenen Woche hat Djokovic bei den Astana Open einen starken Lauf hingelegt und jetzt hat er 2022 vier Titel. Nach dem Sieg bei den Astana Open gab Djokovic zu, dass er mit seiner Spielweise zufrieden ist, seit er wieder aktiv ist.

„Ich könnte mir keinen besseren Saisonstart wünschen. Ich bin super aufgepumpt und motiviert, die Saison so gut zu beenden, wie ich es in den letzten Wochen getan habe.“ Jetzt nimmt sich Djokovic eine Woche frei.

Djokovic hat einen starken Start in seine Indoor-Hartplatzsaison hingelegt und wird sicherlich versuchen, im Rest des Jahres weitere großartige Ergebnisse zu erzielen.

Novak Djokovic
SHARE