Casper Ruud sendet eine stilvolle Nachricht an Novak Djokovic



by   |  LESUNGEN 761

Casper Ruud sendet eine stilvolle Nachricht an Novak Djokovic

Kasparud gratuliert Novak Djokovic dazu, dass er seine Saison trotz aller Widrigkeiten auf einem sehr hohen Niveau beendet hat. Der 35-jährige Djokovic hat dieses Jahr die herausforderndste Saison seiner Karriere hinter sich.

Aber die zweite Saisonhälfte war solide für Djokovic, der vier Finals erreicht und drei Titel im Indoor-Swing gewonnen hat. Im Finale der ATP Finals besiegte Djokovic Ruud mit 7: 5, 6: 3 und gewann seinen fünften Titel des Jahres.

„Zunächst einmal Glückwunsch an Novak. Ich kann mir nicht vorstellen, wie schwierig dieses Jahr zeitweise für dich war. Hut ab für das, was du in diesem Jahr überwunden und erreicht hast. Es war nichts als bemerkenswert.

Wirklich, wirklich beeindruckend. Herzlichen Glückwunsch noch einmal, dass Sie allen gezeigt haben, dass Sie immer noch da oben sind und dieses Jahr immer noch großartig abschließen ", sagte Ruud zu Djokovic.

Ruud zufrieden mit seinem Jahr

Ruud hat 2022 keinen großen Titel gewonnen oder die Nummer 1 der Welt erreicht, aber er war extrem nah dran. In diesem Jahr wurde Ruud Zweiter bei den French Open und US Open sowie bei den Miami Masters und den ATP Finals.

Außerdem erreichte Ruud nach den US Open einen karrierebesten Platz auf Platz 2 der Welt. Auch wenn Ruud dieses Jahr vier große Finals verlor und nur knapp die Nummer 1 der Welt verpasste, hatte er das Gefühl, dass es dennoch eine sehr positive Saison für ihn war.

„Ich bin sehr zufrieden mit allem, was ich erreicht habe, und wie sich die Dinge in diesem Jahr für mich entwickelt haben. Es war großartig. Aber ich habe immer noch das Gefühl, dass es Raum für Verbesserungen gibt, also glaube ich, dass es eine gute Sache ist trotzdem glücklich sein und wissen, dass es noch Raum für Verbesserungen gibt, was eine gute Sache ist.

Ich habe im Vergleich zu meiner eigenen Meinung übertroffen, also bin ich sehr glücklich darüber", sagte Ruud.