Novak Djokovic: Das Adelaide-Feld ist super stark, Ziel ist Höchstform in Melbourne

Djokovic spielt im Vorfeld der Australian Open beim Adelaide International.

by Faruk Imamovic
SHARE
Novak Djokovic: Das Adelaide-Feld ist super stark, Ziel ist Höchstform in Melbourne

Novak Djokovic sagt, dass er zu Beginn der Saison keine Motivation vermisst, da er betont, dass sein Hauptziel darin besteht, "in Melbourne in Höchstform zu sein". Djokovic, der diese Woche offiziell nach Australien zurückgekehrt ist, beginnt seine Saison beim Adelaide International.

In Adelaide wird Djokovic versuchen, sein Spiel und seinen Rhythmus zu finden. Aber wenn es Zeit für den Australian Open ist, möchte Djokovic vollständig im Einklang mit seinem Spiel sein. "Das Ziel ist, in Melbourne in Höchstform zu sein.

Dort möchte ich mein Bestes geben. Ich denke, in diesem Stadium meiner Karriere, mit allen Errungenschaften, ist jeder große Turniersieg eine Möglichkeit, mehr Geschichte zu schreiben. Natürlich ist das für mich sehr bescheiden.

Es ist auch eine große Herausforderung, aber es ist auch eine riesige Motivation. Ich vermisse keine Inspiration und Motivation, um mein Bestes zu geben", sagte Djokovic laut der ATP-Website.

Djokovic könnte in Adelaide große Spiele spielen

Beim Adelaide International wird es ein spielstarkes Teilnehmerfeld geben, da auch Daniil Medvedev, Andrey Rublev, Felix Auger-Aliassime, Jannik Sinner, Holger Rune und Denis Shapovalov zugesagt haben.

In Adelaide könnte Djokovic einige große Spiele spielen - etwas, das für ihn vor dem Australian Open sehr hilfreich sein könnte. Djokovic erkannte an, dass das Adelaide-Teilnehmerfeld "super stark" ist, betonte aber auch, dass er immer an seinen Chancen glaubt, wo auch immer er spielt.

"Das Feld ist super stark. Du hast Medvedev, Felix, Rublev. Du hast wirklich, wirklich top Leute. Auch in den ersten Runden kannst du Thanasi Kokkinakis spielen, der Titelverteidiger ist, oder? Das könnte tatsächlich Spaß machen.

Thanasi vor seinen heimischen Fans zu spielen, könnte Spaß machen", sagte Djokovic. Während seiner Karriere hat Djokovic viel Erfolg in Australien gehabt. Djokovic ist der Topfavorit, um seine ersten beiden Turniere der Saison zu gewinnen, und es wäre keine Überraschung, wenn Djokovic hintereinander die Titel beim Adelaide International und dem Australian Open gewinnen würde.

Novak Djokovic Australian Open
SHARE