John McEnroe vergleicht Ähnlichkeiten zwischen Iga Swiatek und Novak Djokovic

Wie Djokovic hat sich Swiatek als sehr dominante Tennisfigur etabliert.

by Faruk Imamovic
SHARE
John McEnroe vergleicht Ähnlichkeiten zwischen Iga Swiatek und Novak Djokovic

John McEnroe sagt, dass ihm die Beweglichkeit von Iga Swiatek an Novak Djokovic erinnert, da er fast sicher ist, dass die Polin vor ihrem Rücktritt noch mehr Grand-Slam-Erfolge feiern wird. Swiatek, 21, wurde zur Grand-Slam-Championin, nachdem sie 2020 den Titel bei den French Open gewonnen hatte.

Im vergangenen Jahr eroberte Swiatek ihren zweiten French-Open-Titel, bevor sie beim US Open ihren dritten Grand-Slam-Titel gewann. Swiatek ist jung, bereits dreifache Grand-Slam-Championin und gilt auch als die beste und dominierendste Spielerin im Spiel.

Viele glauben, dass Swiatek problemlos über 10 Grand-Slams gewinnen könnte, und McEnroe scheint dieser Ansicht zuzustimmen.

McEnroe tippt auf mehr Grand-Slam-Erfolge für Swiatek

„Ich denke, im Moment ist sie weit und breit die beste Spielerin.

Sie ist eine fantastische Athletin. Ich habe noch nie eine junge Frau in die Ecken rutschen sehen, das erinnert mich an Novak ziemlich viel. Daher wäre es überraschend, wenn sie nicht mindestens noch ein paar French Opens gewinnt und sie hat gelernt, auf Hartplätzen zu spielen, also gibt es keine Frage, dass sie in jedem Turnier, an dem sie teilnimmt, der Favorit ist.

Sie muss vorsichtig mit ihrem Zeitplan umgehen, ich denke nicht, dass sie so oft 37 Matches in Folge gewinnen wird, da jetzt offensichtlich alle hinter ihr her sein werden, aber ich wäre sehr überrascht, wenn sie nicht eine Menge mehr Majors gewinnen würde", sagte McEnroe dem Eurosport-Reporter Reem Abulleil.

In der Zwischenzeit hofft Swiatek auf ihren vierten Grand-Slam-Titel bei den kommenden Australian Open. Im vergangenen Jahr erreichte Swiatek das erste Mal das Halbfinale bei den Australian Open, bevor sie gegen Danielle Collins verlor.

Vor einem Jahr galt Swiatek nicht als Favoritin für den Titel. Aber in diesem Jahr ist Swiatek der Top-Favorit für den Australian-Open-Titel. Swiatek ist diese Woche aus dem Adelaide International 2 wegen einer Schulterverletzung ausgestiegen, aber es wird nicht als etwas Ernstes oder Besorgniserregendes vor den Australian Open angesehen.

John Mcenroe Iga Swiatek Novak Djokovic
SHARE