Der ATP-Vorsitzende spricht über die Situation von Novak Djokovic Indian Wells

Andrea Gaudenzi teilt seine Meinung darüber, dass Djokovic Indian Wells aufgrund seines Impfstatus vermisst.

by Weber F.
SHARE
Der ATP-Vorsitzende spricht über die Situation von Novak Djokovic Indian Wells

Der ATP-Vorsitzende Andrea Gaudenzi findet es für alle Parteien "bedauerlich", dass Novak Djokovic aufgrund seines Impfstatus beim Indian Wells Masters fehlt. Der 35-jährige Djokovic beantragte eine Sondererlaubnis zur Einreise in die USA als ungeimpfter Ausländer.

Unglücklicherweise für Djokovic wurde seiner Bitte nicht stattgegeben und er zog sich aus Indian Wells zurück. Infolgedessen fehlt Djokovic das zweite Jahr in Folge Indian Wells, nur weil er nicht in die USA einreisen durfte.

„Die Entscheidung ist nicht nur für ihn, sondern auch für unsere Turniere und Fans unglücklich, insbesondere angesichts der Lockerung der Covid-19-Beschränkungen auf der ganzen Welt und in den USA.

Er ist die Nummer 1 der Welt und jeder im Tennis wünscht sich, dass er die Chance hat, an unseren größten Events teilzunehmen", sagte Gaudenzi per Deccan Herald.

Djokovic hat sich am Sonntag offiziell aus Indian Wells zurückgezogen

Tommy Haas, eine ehemalige Nummer 2 der Welt, fungiert jetzt als Turnierdirektor in Indian Wells.

Anfang dieses Jahres war Haas sehr ehrlich und direkt, als er gefragt wurde, wie er sich fühlen würde, wenn Djokovic erneut die Einreise in die Vereinigten Staaten verweigert würde. Im Januar sagte Haas, "es wäre eine Schande", wenn Indian Wells ohne die Teilnahme von Djokovic gehen würde.

„Das einzige Problem ist natürlich, dass er immer noch nicht in die USA kommen kann. Wenn er im März nicht gegen Indian Wells und Miami spielt (es wird schwierig), sollen sie diese Mandate bis Mitte April aufheben.

Es wäre schön zu sehen, ob wir diese vielleicht etwas früher aufheben und ihn dazu bringen könnten, in Indian Wells und Miami zu spielen. Ich denke, er will spielen, also sollten wir ihm die Chance geben.

Hoffentlich können wir ihn dabei haben. Ich meine, es wäre in meinen Augen eine Schande, wenn er zu diesen Veranstaltungen nicht kommen würde oder nicht kommen dürfte“, sagte Haas Anfang des Jahres. In Indian Wells ist Djokovic fünffacher Champion.

Novak Djokovic Indian Wells Indian Wells
SHARE