Holger Rune enthüllt freundliche Gesten, die er von Novak Djokovic erhalten hat

Holger Rune hat großen Respekt vor Novak Djokovic.

by Faruk Imamovic
SHARE
Holger Rune enthüllt freundliche Gesten, die er von Novak Djokovic erhalten hat

Holger Rune nannte Novak Djokovic "eine enorme Inspiration" und lobte den Serben dafür, dass er ihm gegenüber immer "außerordentlich freundlich" war. Der 19-jährige Rune traf Djokovic zum ersten Mal, als er 13 war, und seitdem teilt der Serbe dem Dänen ein wenig Rat und Tipps mit.

Rune, der darauf abzielt, mehrere Grand-Slam-Titel zu gewinnen und eines Tages die Nummer 1 der Welt zu erreichen, ist Djokovic äußerst dankbar. "Auf jeden Fall war er ein großer Teil meiner Entwicklung. Ich meine, er hat mir auch geholfen, ein paar Trainings zu machen.

Er sagte: 'Wenn du Ratschläge brauchst, kannst du zu mir kommen.' Er war seit sehr jungen Jahren äußerst freundlich zu mir. Tatsächlich war ich das erste Mal, als ich 13/14 Jahre alt war, hier auf dem Hartplatz, als ich mit ihm trainierte.

Er ist eine enorme Inspiration und zeigt Jahr für Jahr, dass er einer der Besten ist, die jemals das Spiel gespielt haben. Also habe ich viel Respekt vor ihm", sagte Rune auf Tennis Channel.

Rune besiegte Djokovic für seinen größten Titel

Im November besiegte Rune Djokovic im Finale der Paris Masters mit 3-6, 6-3, 7-5.

Für Rune war es sein erster Masters-Titel. Rune stieg auch erstmals nach seinem Sieg in Paris in die Top 10 ein. Anfang dieses Jahres sagte Rune, dass der Sieg gegen Djokovic im Finale der Paris Masters "der größte Moment" seiner Karriere gewesen sei.

"Es war ein wirklich guter Moment für mich. Es war der größte Moment meiner Karriere und wahrscheinlich meines Lebens bisher. Es war also riesig. Zu wissen, dass ich auf diesem Niveau gegen diesen Kerl spielen und ihn schlagen konnte, war auch ein Selbstvertrauensschub und gab mir viel Hoffnung für dieses Jahr.

Und ich habe immer noch diese Hoffnung, das ist gut. Aber ich weiß, wie viel Arbeit und Mühe ich dafür investiert habe, also weiß ich, was es braucht", sagte Rune im Februar.

Holger Rune Novak Djokovic
SHARE