Daniil Medvedev gibt Statement vor Duell gegen Djokovic im US Open-Finale

Medvedev und Djokovic treffen zum zweiten Mal im Finale der US Open aufeinander.

by Faruk Imamovic
SHARE
Daniil Medvedev gibt Statement vor Duell gegen Djokovic im US Open-Finale
© Getty Images Sport - Matthew Stockman

Daniil Medvedev betonte, dass er in diesem Jahr im Finale der US Open mit einer sehr starken Version von Novak Djokovic rechnet, da der Russe erklärte, dass er dieses Mal "zehnmal besser" sein muss als im Finale der US Open 2021.

Vor genau zwei Jahren besiegte Medvedev Djokovic mit 6:4, 6:4, 6:4 und gewann seinen ersten Grand-Slam-Titel bei den US Open. An diesem Sonntag werden sich Medvedev und Djokovic erneut im Finale in Flushing Meadows treffen.

"Er ist immer besser als das letzte Mal, wenn er spielt. Zum Beispiel habe ich ihn im US-Open-Finale geschlagen; er hat mich in Bercy in einem großartigen Match geschlagen. Carlos hat ihn in Wimbledon geschlagen; er hat ihn in Cincinnati geschlagen.

Novak wird am Sonntag in seiner besten Verfassung sein, und ich muss in meiner bisher besten Verfassung sein, wenn ich versuchen möchte, ihn zu schlagen. Wenn er (Djokovic) verliert, ist er danach nie derselbe. Er ist anders.

Es ist einfach eine andere Mentalität. Deshalb hat er 23 Grand Slams, Masters 1000s, Wochen auf Platz 1, was auch immer. Ich muss es nutzen und wissen, dass er an dem Tag zehnmal besser sein wird als damals. Und ich muss, wenn ich ihn immer noch schlagen möchte, zehnmal besser sein als an dem Tag.

Das werde ich versuchen", sagte Medvedev.

Kann Medvedev Djokovic erneut im Finale der US Open schlagen?

Nach seiner Niederlage im Finale der US Open 2021 stand Djokovic in den nächsten vier Begegnungen gegen Medvedev auf der Siegerseite.

Im Februar besiegte Medvedev schließlich Djokovic in Dubai und beendete seine vier Spiele andauernde Niederlagenserie gegen den Serben. Wenn sich Medvedev und Djokovic im Finale der US Open treffen, wird es ihr erstes Treffen seitdem sein, dass der Russe den Serben in Dubai besiegt hat.

Vor dem Finale der US Open hat Djokovic eine Bilanz von 9-5 im direkten Vergleich gegen Medvedev. Aber Medvedev hat bisher ihr einziges Aufeinandertreffen bei den US Open gewonnen.

Daniil Medvedev Us Open
SHARE