Die Reaktion von Alexander Zverev fasst die Größe von Novak Djokovic perfekt zusammen

Zverev reagiert auf Djokovics US-Open-Sieg.

by Faruk Imamovic
SHARE
Die Reaktion von Alexander Zverev fasst die Größe von Novak Djokovic perfekt zusammen
© Getty Images Sport - Sarah Stier

Alexander Zverev nannte Novak Djokovic "eine Legende" und bemerkte, dass er unsicher ist, ob es für den Serben noch etwas zu beweisen gibt, nach seinem Sieg bei den US Open im Alter von 36 Jahren. Djokovic erreichte in diesem Jahr das Finale aller vier Grand-Slam-Turniere und gewann drei Grand-Slam-Titel.

Er hält nun den Rekord für die meisten Grand-Slam-Titel in der Geschichte des Herrentennis mit insgesamt 24 Titeln und hat auch Margaret Courts Rekord von 24 Grand-Slam-Titeln eingestellt. Früher in diesem Jahr stellte Djokovic einen neuen Rekord für die meisten Wochen an der Spitze der Tennisweltrangliste auf.

"Ich bin mir nicht sicher, was dieser Mann noch beweisen kann. Du bist eine Legende, mein Freund, nicht nur im Tennis, sondern in allen Sportarten", kommentierte Zverev seine Instagram-Story.

Zverev nennt Djokovic 'eine Legende'

Djokovic benötigt nun nur noch einen weiteren Grand-Slam-Titel, um der erste Spieler in der Geschichte des Tennis mit 25 Grand-Slam-Titeln im Einzel zu werden.

Nach seinem Sieg bei den US Open sagte Djokovic, dass er nicht hinter einer bestimmten Anzahl von Grand-Slam-Titeln her ist. "Ich habe im Moment keine bestimmte Zahl im Kopf, wie viele Grand Slams ich bis zum Ende meiner Karriere gewinnen möchte.

Ich habe wirklich keine Zahl. Ich werde sie weiterhin als meine wichtigsten Turniere priorisieren und dort mein bestes Tennis spielen wollen. Das wird sich nicht ändern. Das wird in der nächsten Saison genauso bleiben, oder ich weiß nicht, wie viele Saisons ich noch in meinen Beinen habe.

Also mal sehen", sagte Djokovic. Außerdem bestätigte Djokovic, dass er nicht über seinen Rücktritt nachdenkt. "Ich fühle mich gut in meinem Körper. Ich habe immer noch die Unterstützung meiner Umgebung, meines Teams, meiner Familie.

Und ich möchte diesen Sport nicht verlassen, wenn ich immer noch an der Spitze stehe, wenn ich so spiele, wie ich spiele", sagte Djokovic.

Alexander Zverev Novak Djokovic
SHARE