Nick Kyrgios enthüllt: Was Novak Djokovic zum größten Athleten macht



by FARUK IMAMOVIC

Nick Kyrgios enthüllt: Was Novak Djokovic zum größten Athleten macht
© Getty Images Sport/Kelly Defina

Nick Kyrgios, bekannt für seine unverblümten Meinungen im Tennis, hebt Novak Djokovics Fähigkeit, sich auf dem Platz jeder Situation und jedem Zustand anzupassen, als einen Hauptgrund für dessen Status als "einer der größten Athleten" hervor.

Djokovic, ein Rekordhalter mit 24 Grand-Slam-Titeln, gilt weitläufig als einer der mental stärksten Spieler auf der Tour, viele sind der Meinung, dass der Serbe das stärkste mentale Spiel hat. Im Verlauf seiner Karriere hat der 36-jährige Djokovic zahlreiche enge Halbfinals und Finals auf der größten Bühne gespielt – und in den meisten Fällen einen Weg zum Sieg gefunden.

Obwohl sich viel auf der Tour verändert hat, seit Djokovic seinen ersten Grand-Slam-Titel gewonnen hat, hat er stets einen Weg gefunden, sich anzupassen und weiterhin zu gewinnen. „Dies ist einer der einzigen Sportarten auf der Welt, in denen man nicht weiß, wie lange das Match dauern wird.

Es könnte anderthalb Stunden sein, es könnte vier Stunden sein, Pläne ändern sich. Man muss in der Lage sein, sich anzupassen, deshalb ist für mich Novak einer der größten Athleten. Es ist nicht wie Fußball, wo man eine bestimmte 90 Minuten spielt“, sagte Kyrgios in der Sendung „Piers Morgan Uncensored“ auf TalkTV.

Kyrgios über Djokovics Sieg im Wimbledon-Finale 2022

Während des gesamten Wimbledon-Turniers 2022 spielte Kyrgios großartiges Tennis und erreichte schließlich sein erstes Grand-Slam-Finale. Obwohl es sein erstes Slam-Finale gegen Djokovic war, begann Kyrgios stark und gewann den ersten Satz.

Kyrgios spielte während des gesamten Matches auf sehr hohem Niveau, doch Djokovic gewann letztendlich in vier Sätzen 4-6 6-3 6-4 7-6 (3). „Seine Fassung in bestimmten Momenten, in denen ein anderer Spieler in Panik geraten wäre, hat er mir nicht gezeigt.

Er ist ruhiger. Man kann ihn nicht unter Druck setzen. Er ist geduldiger. Das kann man nicht lehren. Das kommt aus der Erfahrung“, sagte Kyrgios in der Netflix-Dokumentation „Break Point“. Djokovics Erfolg und seine Fähigkeit, sich auf dem Platz anzupassen und in kritischen Momenten Ruhe zu bewahren, sind beispiellos.

Diese Qualitäten haben ihn nicht nur zu einem der größten Spieler gemacht, sondern auch zu einer Inspiration für viele jüngere Spieler wie Kyrgios.

Nick Kyrgios Novak Djokovic