Jetzt sei Novak Djokovic stärker als Nadal und Federer, sagt Pella



by   |  LESUNGEN 3745

Jetzt sei Novak Djokovic stärker als Nadal und Federer, sagt Pella

In einem Interview sprach Guido Pella über der serb Novak Djokovic, der vier der letzten fünf Grand Slams gewonnen hat. "Jetzt ist Novak Djokovic der härteste Spieler unter allen. Er ist nicht nur für sein Niveau, sondern auch der einzige Spieler, der auf allen Oberflächen gewinnen kann."

Bei den French Open weißt du, dass Roger Federer gegen Rafael Nadal und in Wimbledon gegen Rafa Nadal verlieren wird. Ein Grand Slam beginnt und wir wissen, dass Novak Djokovic jeden schlagen kann, etwas, das man im Tennis noch nie gesehen hat.

Die Wahrheit ist, dass ich ihm für alles das Beste wünsche. " Guido Pella fügte hinzu: "Es gibt Leute, die Nadal nicht mögen, aber ich habe nie jemanden sagen hören, dass sie Federer nicht mögen.

Federer ist wie Messi, Nadal wie Cristiano Ronaldo", sagte er und machte einen Vergleich zwischen Fußball und Tennis. Der sechsfache Major-Sieger Boris Becker äußerte sich in einem Interview dazu, wie Alexander Zverev nach einigen außergerichtlichen Fragen wieder zu Höchstleistungen kommen kann.

„In einem schwierigen Moment kann man den richtigen Schlüssel finden, aber ich denke, weniger Druck und Aufmerksamkeit können ihm helfen. Er war eine Weile Spitzenreiter, aber anscheinend hat er sein Spiel nicht genug abgerundet.

Wenn der Druck auf die Großen steigt, wird er ein wenig passiv. Er macht sich wahnsinnig. Der bisherige Druck hat ihn getroffen ", sagte Becker.