Troicki: Djokovic ist einzigartig,ich kann ihn nicht einmal mit Worten beschreiben



by   |  LESUNGEN 698

Troicki: Djokovic ist einzigartig,ich kann ihn nicht einmal mit Worten beschreiben

Die serbische Welt Nr. 159 Viktor Troicki hat die höchstmögliche Meinung, die ein Tennisspieler über einen anderen Spieler haben könnte, da er stark von den Fähigkeiten seines Landsmanns Novak Djokovic beeindruckt ist.

Der 33-jährige Troicki und der 32-jährige Djokovic blieben beim entscheidenden Spiel im Finale des ATP-Cup gegen Spanien, als sie Pablo Carreno Busta und Feliciano Lopez in zwei Sätzen besiegten und den ATP-Cup-Titel für Serbien holten.

Der 16-fache Grand-Slam-Meister Djokovic war beim ATP-Cup absolut phänomenal, da er jedes seiner sechs Einzelspiele gewann und auch die beiden Doppelspiele gewann, in denen er sich mit Troicki zusammengetan hatte. "Er (Djokovic) ist einzigartig, das ist die Erklärung", sagte Troicki zu Sport Klub.

"Ich kann ihn nicht einmal mit den Worten beschreiben, was er tut ist unglaublich, manchmal denke ich 'ist das überhaupt real?' Auch wenn seine Rivalen das viel bessere Tennis spielen - Kevin Anderson und Gael Monfils haben gegen ihn (beim ATP-Pokal) großartig gespielt - haben sie ihn manchmal überlistet, aber er ist immer hart, mental stark und er hat sich in den Spielen und gehalten Er wusste, dass er ihre Läufe überleben würde.

"Ich weiß nicht, wie er das alles macht. Wahrscheinlich wirst du immer stärker, wenn du auf diese Ebene kommst. Deshalb sind die Großen Drei immer noch an der Spitze und ich glaube nicht, dass wir wieder drei dominierende Meister sehen werden. "