Thomas Johansson:Nadal und Djokovic sind die Favoriten,um die AO zu gewinnen



by   |  LESUNGEN 1144

Thomas Johansson:Nadal und Djokovic sind die Favoriten,um die AO zu gewinnen

Thomas Johansson, der Sieger der Australian Open 2002, sagte, dass der Nummer 1 der Welt, Rafael Nadal, und der zweitplatzierte Novak Djokovic seine Favoriten sind, um in diesem Jahr alles im Melbourne Park zu gewinnen. Nadal, 19-facher Grand-Slams-Meister, hat den Australian Open-Titel in seiner Karriere bislang nur einmal gewonnen, als er im Finale 2009 den 20-fachen Grand-Slams-Meister der Schweizer Roger Federer besiegte und damit seinen ersten und einzigen Titel im Melbourne Park holte.

Der 32-jährige Novak Djokovic war während seiner gesamten Karriere bei den Australian Open sehr erfolgreich und gewann in seinen 15 Auftritten im Melbourne Park insgesamt sieben Titel. Sowohl Nadal als auch Djokovic hatten letztes Jahr eine hervorragende Leistung bei den Australian Open, aber als sie sich im Finale trafen, gab es nur einen Spieler, da der Serbe die Spanier in drei Sätzen dominierte, um den Titel zu gewinnen.

"Auf jeden Fall", sagte Johansson zu Sport Klub, als er gefragt wurde, ob Djokovic der Favorit war, der die Australian Open gewann. "Er ist der Favorit. Ich denke, er und Rafa sind die Hauptkandidaten für den Titel, aber es gibt Spieler, die es ihnen schwer machen könnten." Der Serbe und der Spanier trafen im Finale des ATP-Cup aufeinander, als Serbien Spanien mit 3: 2 besiegte.