Rafa Nadal ist bereit, das Tennis für Golf zu beenden und Tiger Woods herauszufordern



by   |  LESUNGEN 712

Rafa Nadal ist bereit, das Tennis für Golf zu beenden und Tiger Woods herauszufordern

Rafael Nadal ist bereit, Tiger Woods auf dem Golfplatz herauszufordern! Beharrliche Gerüchte besagen, dass der spanische Meister das Tennis bald zum Golfspielen verlassen könnte, allerdings erst, nachdem er Roger Federer im Grand Slam-Rennen überholt hat.

Vielleicht könnte der Spanier innerhalb von ein oder zwei Jahren den Tennisplatz verlassen, um sich neuen Herausforderungen auf dem Golfplatz zu stellen: Tiger Woods würde gerne auf ihn warten, nachdem er sich von der durch den Autounfall vor einigen Wochen verursachten Verletzung erholt hat.

Inzwischen ist Tiger Woods aus dem Krankenhaus. Laut People ist Woods glücklich, durch Quellen zu Hause zu sein, und arbeitet nach einer schrecklichen Tortur auf eine Rückkehr zur Normalität hin. „Er erholt sich immer noch und hat Schmerzen, aber er ist in guter Stimmung.

Er konzentriert sich auf seine weitere Genesung. Es gibt einen Rehabilitationsplan, auf den er sich konzentriert. Er weiß, dass er sehr glücklich ist, am Leben zu sein. Er weiß es zu schätzen, dass er Zugang zu großartiger medizinischer Versorgung hat.

Er hat eine großartige Einstellung und konzentriert sich nur auf seine Genesung ", sagte die Zeitschrift. Die Ermittler entdeckten einige Beweise, die zweifellos darauf hinweisen, dass der Golfer vor dem Aufprall seines Autos nicht bremsen konnte.

In der Tat wurde beim durchgeführten "Crashtest" festgestellt, dass Woods seinen Fuß nie vom Gaspedal nahm, fast so, als hätte er die bevorstehende Kollision nicht bemerkt. Der frühere Nummer eins war in einem verstümmelten SUV bewusstlos, nachdem er letzte Woche in Südkalifornien das Fahrzeug verunglückt hatte.

Dies geht aus einem Gerichtsdokument hervor, in dem auch ein Anwohner in der Nähe und kein Stellvertreter eines Sheriffs als erster vor Ort war. Der Zeuge, der in der Nähe der Unfallstelle in Rolling Hills Estates vor den Toren von Los Angeles lebt, hörte den Absturz und ging zum SUV, schrieb der stellvertretende Sheriff des Los Angeles County, Johann Schloegl, in der eidesstattlichen Erklärung.

Der Mann sagte den Abgeordneten, dass Woods das Bewusstsein verloren habe und nicht auf seine Fragen geantwortet habe. Der erste Stellvertreter, Carlos Gonzalez, traf wenige Minuten später am Morgen des 23. Februar ein und sagte, Woods sei schockiert, sei aber bei Bewusstsein und in der Lage, grundlegende Fragen zu beantworten.

Woods erlitt schwere Verletzungen am rechten Bein und Schnittwunden im Gesicht. Wenn Sie den Artikel bis zu diesem Punkt gelesen haben, werden Sie feststellen, dass Sie die Opfer eines Aprilscherzes waren!