Rafael Nadal zurück auf Lehm üben, Augen ATP Tour zurück

Die Nummer 2 der Welt freut sich darauf, wieder auf dem Trainingsplatz zu stehen

by Ivan Ortiz
SHARE
Rafael Nadal zurück auf Lehm üben, Augen ATP Tour zurück

Rafael Nadal ist zurück in der Praxis. Nach Wochen der Genesung von einer Hüftverletzung im Pool und im Fitnessstudio seiner Akademie in Manacor, schlägt der Spanier wieder Tennisbälle. Am Donnerstag hat die Nummer 2 der Welt ein Video geposted, in dem er Tennis spielt.

"Straße zu Lehm...", schrieb ein glücklicher Nadal auf Instagram. Nach Angaben seines Onkels Toni könnte er bereits im Davis-Cup-Viertelfinale zwischen Spanien und Deutschland vom 6. bis 8. April in Valencia antreten, könnte aber zu früh kommen.

Das realistische und sehr wahrscheinliche Ziel ist es, die Monte-Carlo-Meister zu spielen, die am 15. April beginnen, wo er seinen elften Titel anstreben wird. Alexander Zverev, Novak Djokovic, Marin Cilic werden ebenfalls anwesend sein.

Road to clay... 😉 #rafanadalacademy

Una publicación compartida de Rafa Nadal (@rafaelnadal) el

Rafael Nadal
SHARE