Versier: "Das körperliche Problem von Rafael Nadal ist nicht einfach"



by   |  LESUNGEN 11584

Versier: "Das körperliche Problem von Rafael Nadal ist nicht einfach"

In den letzten Tagen hat Tennislegende Rafael Nadal alle Fans und Profis mit dem Verzicht auf die US Open 2021 und den Rest der Saison generell in Erstaunen versetzt. Der spanische Meister kehrte beim ATP-500-Turnier in Washington nach zweimonatiger Abwesenheit auf den Platz zurück, aber auch er kam im zweiten Spiel heraus und zeigte, dass er verschiedene körperliche Probleme hatte, insbesondere ein besorgniserregendes Fußproblem.

Diese Verletzung ist nicht wie die vorherigen, sie kann nicht mit einer Operation behoben werden und kann die Kontinuität seiner Karriere ernsthaft gefährden. Diese Verletzung ist nicht wie das Fußproblem von 2005, kann aber Nadal schweren Schaden zufügen.

Das Müller-Weiss-Syndrom ist eine chronische und degenerative Krankheit und kann, wenn sie bestätigt wird, den iberischen Champion und alle Mitarbeiter wirklich beunruhigen. Der bekannte französische Arzt Gilbert Versier, bekannt als Direktor der chirurgischen Abteilung des Krankenhauses von Valenciennes und Arzt der Tour de France, äußerte sich dazu.

Versiers Worte zu Rafael Nadals Problem

Der Arzt sprach mit den L'Equipe-Mikrofonen und veröffentlichte interessante Worte über den Zustand des zwanzigmaligen Gewinners von Grand-Slam-Turnieren, hier seine Worte: „Diese Krankheit ist angeboren, sie betrifft Menschen, die bereits Fußprobleme haben und begünstigt die Kompression des Knochens, wo Nadal sein Problem hat.

Der Knochen kann sich verschlechtern und verschlechtern, das Blut wird nekrotisch und der Knochenabbau schreitet voran, ein sehr schmerzhafter Prozess. Es ist ein Problem, das mit zunehmendem Alter noch schwerwiegender wird und zu Arthrose führen kann, ein Problem, das häufig bei Frauen auftritt.

Betrieb? Es ist nicht einfach, man kann eingreifen, aber ich denke, es ist etwas, was man nur für Patienten tun kann, bei denen man kaum gehen kann. Es gibt andere Möglichkeiten, aber sie sind absolut unvereinbar mit Sport." Die neuesten Aussagen beunruhigen die Fans von Rafael Nadal sicherlich und wir hoffen alle, dass er so schnell wie möglich zurückkehren kann.

Es wurde diskutiert, ob seine Rückkehr Anfang 2022 möglich war, aber die Realität ist, dass es derzeit keine besonderen Nachrichten über das Datum seiner Rückkehr vor Platz gibt. Alle Fans fragen sich natürlich, ob Rafa und Roger Federer 2022 wieder auf den Platz kommen.