Rafael Nadal: 'Ich war mit meinem Team in Barcelona und...'



by   |  LESUNGEN 1178

Rafael Nadal: 'Ich war mit meinem Team in Barcelona und...'

Auf der einen Seite sehen wir die Nummer eins der Welt, die bereit ist, Geschichte zu schreiben, den Serben Novak Djokovic, der am Sonntag in Flushing Meadows in einer großen Herausforderung auf das russische Talent Daniil Medvedev trifft und auf der anderen Seite sehen wir die Probleme der anderen beiden Mitglieder der Big 3, also Rafael Nadal und Roger Federer.

Der Schweizer scheint dem Ruhestand immer näher zu kommen, da niemand das Datum seiner endgültigen Rückkehr wirklich kennt, während Rafael Nadal, der Sandplatzkönig, derzeit wegen Fußproblemen eine Pause einlegt.

Nach monatelanger Abwesenheit nach der Niederlage im Halbfinale von Roland Garros gegen Novak Djokovic versuchte Rafa, zum ATP-Turnier in Washington zurückzukehren, verlor aber im zweiten Spiel unter „unzumutbaren“ Bedingungen.

Sein eigener Trainer Carlos Moya bestätigte, dass der spanische Tennisspieler während des Spiels, das er gegen Lloyd Harris verlor, kurz vor dem Hinken stand. Aufgrund dieser Fußprobleme kündigte Nadal sein vorzeitiges Saisonende an, eine Situation, die ihn dazu zwang, die US Open zu verpassen und die ihn dazu zwingen wird, das ATP-Finals Ende des Jahres zu verpassen.

Nadal kämpft seit Jahren sowohl mit Novak Djokovic als auch mit Roger Federer im Kampf um die Slams und wartet derzeit auf das Finale am Sonntag, alle drei Tennisphänomene liegen bei 20 Slams.

Das Rückreisedatum von Rafa ist derzeit ungewiss

In einem kürzlich veröffentlichten Instagram-Post hat Rafael Nadal eine schöne Nachricht für seine Fans hinterlassen.

Er aktualisierte sie und sagte, er sei derzeit mit seinem medizinischen Team in Barcelona, ​​Spanien, um seine Fußverletzung zu behandeln. Er gab auch bekannt, dass er sich vorerst ein paar Ruhetage gönnt und erst nach einigen Wochen Pause wieder auf den Platz zurückkehren kann.

„Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit nicht mehr über die Netzwerke mit Ihnen kommuniziert. Ich möchte Ihnen sagen, dass ich mit meinem Team und dem medizinischen Team in Barcelona war, um eine Behandlung an meinem Fuß zu erhalten, die mir ein paar Tage Ruhe und ein paar Wochen abseits der Platz gibt“ , schrieb Nadal in der Bildunterschrift seines Instagram-Posts.

„Zu Hause und im Genesungsprozess. Ich danke euch allen für eure Unterstützung!" ,fügte der 20-fache Grand-Slam-Sieger hinzu. Das Datum der Rückkehr von Rafa ist derzeit ungewiss. Die Fans erwarten jedoch, dass er sich vor der nächsten Saison erholt und wollen, dass er vor den Australian Open 2022 ein unglaubliches Comeback feiert. Fotokredit: Morgan Sette/Reuters