Casper Ruud: Rafael Nadals gesamter Charakter ist inspirierend



by   |  LESUNGEN 756

Casper Ruud: Rafael Nadals gesamter Charakter ist inspirierend

Die Nummer 8 der Welt, Casper Ruud, findet Rafael Nadal sehr inspirierend und er ist erstaunt, wie sich der Spanier auf und neben dem Platz verhält. Der 22-jährige Ruud hatte noch keine Chance gegen Nadal zu spielen, aber er hat großen Respekt und Bewunderung für den Spanier.

"Ich denke, sein ganzer Charakter ist inspirierend. Er ist sehr, sehr wettbewerbsfähig. Egal ob Tennis oder Golf, er ist ein sehr wettbewerbsfähiger Typ. Irgendwie hat er zwei Persönlichkeiten, eine auf dem Platz, wo er der Wilde ist, ein harter Kerl, der mit viel Intensität spielt.

Sie werden sehen, dass er immer nett und respektvoll zu seinen Gegnern ist. Dann hast du ihn außen dem Platz, wo er ein ganz, ganz normaler, sehr netter Kerl ist. Er sagt immer Hallo", sagte Ruud über Nadal. "Immer wenn er in der Akademie auf Mallorca ist, behandeln ihn alle wie einen normalen Menschen, weil sie ihn dort irgendwie gewohnt sind.

Ich glaube, das macht ihm Spaß. Ich würde es wahrscheinlich tun, wenn ich an seiner Stelle wäre. Es ist schön zu sehen, dass er zumindest unter den Umständen zu Hause auf Mallorca ein ganz, ganz normaler Typ ist."

Ruuds Saison geht zu Ende

Am Samstag übergab die Nummer 2 der Welt, Daniil Medvedev, Ruud eine 6: 4, 6: 2-Niederlage im Halbfinale der ATP-Finals. „Sobald Sie mit einem Satz und einer Break führen, haben Sie das Gefühl, die Kontrolle zu haben, aber dann ist die Gefahr groß,“ sagte Medvedev in seinem Interview vor Platz.

„Man muss konzentriert bleiben und um jeden Punkt kämpfen. Im letzten Spiel hatte ich 0:30 auf meinem Aufschlag, und bis zum letzten Punkt ist es nie vorbei. Daher bin ich froh, dass ich es beenden konnte. „Ich denke, alle Matches waren ein tolles Niveau.

Verschiedene Gegner und verschiedene Stile. Ich habe es geschafft, alle Matches zu gewinnen. Es war kein einfaches Match [heute]. Wenn man im Finale steht, kann man sich nicht beschweren, also freue ich mich einfach auf morgen und hoffe, dass ich mein bestes Match haben kann.“