Rafael Nadal sendet eine Nachricht an seine Fans vor der Rückkehr nach Abu Dhabi



by   |  LESUNGEN 1173

Rafael Nadal sendet eine Nachricht an seine Fans vor der Rückkehr nach Abu Dhabi

Der 20-fache Major-Champion Rafael Nadal hat seit Anfang August nicht mehr gespielt, kämpft mit einer Fußverletzung und beschließt, den Rest der Saison zu überspringen. Nach einer Behandlung fühlt sich Nadal wieder besser auf dem Übungsplatz zu Hause auf Mallorca.

Wir werden ihn in ein paar Wochen bei der 13. Ausgabe der Mubadala World Tennis Championship Zayed Sports City's International Tennis Centre wieder in Aktion sehen. Sechs Spieler kämpfen zwischen dem 16. und 18. Dezember um den Titel, darunter Andy Murray, Dominic Thiem, Andrey Rublev, Casper Ruud und Denis Shapovalov.

Begierig darauf, wieder bei einem seiner Lieblingsturniere anzutreten, erklärte der fünfmalige Champion Nadal, wie sehr er es liebt, in Abu Dhabi zu spielen, teilte seinen Fans eine Nachricht mit und war begeistert, wieder anzutreten.

Rafa ist der Titelverteidiger in Abu Dhabi, spielt im Finale 2019 gegen Stefanos Tsitsipas und setzt sich nach einer unglaublichen Begegnung mit 6-7, 7-5, 7-6 in drei Stunden und 12 Minuten durch. Es war eines der besten Spiele in der Geschichte des Turniers, und Rafa brauchte alles von seinem Arsenal, um den jungen Herausforderer, der Novak Djokovic im Halbfinale verdrängte, zu übertreffen.

Der Spanier servierte den ersten Satz mit 5:4, um dann nach über einer Stunde den Tiebreak mit 7:3 zu verlieren. Rafa wehrte Breakpoints bei 4-4 im zweiten Satz ab und holte sich 7-5 mit einem Volley-Winner, um einen dritten Satz einzuleiten.

Der Spanier eröffnete einen 4:2-Vorsprung, bevor er im siebten Spiel eine Pause einlegte, um den Rivalen im Wettbewerb zu halten und das Drama zu erhöhen.

Rafael Nadal strebt den sechsten Mubadala World Tennis Championship-Titel an

Der erfahrenere Spieler blieb im Tiebreak ruhig und holte sich 7-3, um den Deal zu besiegeln und den fünften Mubadala World Tennis Championship-Titel zu feiern.

In dieser Saison spielte Rafa verletzungsbedingt weniger als 30 Spiele, gewann zwei Titel und sammelte genug Punkte, um die 17. Saison in Folge in den Top-10 zu beenden. Nadal, der seit Roland Garros mit einer Fußverletzung zu kämpfen hatte, übersprang Wimbledon und die Olympischen Spiele, bevor er nach Washington zurückkehrte.

Zwei Matches reichten dem Spanier, um zu erkennen, dass er mit ständigen Schmerzen nicht spielen kann, er musste sich einer kleinen Behandlung am Fuß unterziehen und vor der neuen Saison trainieren. „Hallo zusammen, Rafa hier.

Ich freue mich sehr, wieder bei der Mubadala World Tennis Championship in Abu Dhabi dabei zu sein. Ich hoffe, Sie bald dort zu sehen", sagte Rafael Nadal.