Paula Badosa: Nadal ist mein Idol,sein überraschender Sieg hat mir Gänsehaut beschert



by WEBER F.

Paula Badosa: Nadal ist mein Idol,sein überraschender Sieg hat mir Gänsehaut beschert

Die spanische Tennisstar Paula Badosa sagte, sie sei schockiert gewesen, nachdem sie gesehen hatte, was Rafael Nadal bei den Australian Open geleistet hatte, und gab zu, dass sie von ihrem Landsmann inspiriert sei. Der 35-jährige Nadal schien kurz davor zu stehen, die Australian Open zu verlieren, schaffte dann aber ein atemberaubendes Comeback, um die Nummer 2 der Welt, Daniil Medvedev, mit 2: 6, 6: 7 (5), 6: 4, 6: 4, 7:5 zu schlagen.

Nadal holte sich einen 21. Grand-Slam-Rekordtitel, nachdem er Medvedev besiegt hatte. Paula Badosa ist eine große Bewundererin von Nadal, Novak Djokovic und Roger Federer, da sie nicht möchte, dass einer von ihnen in den Ruhestand geht.

"Ich war schockiert, nachdem ich das Match gesehen hatte. Ich bin immer noch schockiert. Es war erstaunlich zu sehen, wie er ein Match gewann, nachdem er die ersten beiden Sätze verloren hatte. Es ist nicht wirklich überraschend, weil es Rafa ist, aber er hat es gegen die Nummer zwei der Welt geschafft.

Ich habe keine Worte. Nadal ist eine Inspiration für mich. Er ist mein Idol. Wenn ich ihn das tun sehe, bekomme ich Gänsehaut. Er ist eine sehr wichtige Person für unser Land und für die Welt des Sports. Ich hoffe, dass sich weder Nadal noch Federer oder Djokovic aus dem Profitennis zurückziehen.

Sie sind unglaublich", sagte Badosa laut Punto de Break.

Badosa steigt in die Top-5 ein

Paula Badosa ist Ende letzten Jahres in die Top-10 vorgedrungen und genießt jetzt einen karrierebesten Platz auf Platz 5 der Welt.

Badosa gibt zu, dass sie sehr glücklich und stolz auf sich ist, nachdem sie unter die Top 5 gekommen ist. Das ist unglaublich. Ich freue mich sehr darüber. Sehr stolz auf mich. Ich hatte nicht erwartet, dass ich im letzten Jahr so ​​viele Plätze erklimmen konnte.

Es ist ein unglaubliches Gefühl, in der Rangliste so weit oben zu stehen und bei den allermeisten Turnieren, die ich spiele, gesetzt zu sein. Jetzt bin ich hier in Dubai, einem Turnier, von dem ich träume, es gewinnen zu können.

Ich mag die Stadt, das Wetter und ich habe hier schon mehrmals trainiert. Es ist ein sehr schöner Ort", sagte Badosa. Fotokredit: Associated Press

Paula Badosa Australian Open