Toni Nadal: Rafael Nadal ist Favorit in Wimbledon, aber der Hauptfavorit ist ...



by   |  LESUNGEN 663

Toni Nadal: Rafael Nadal ist Favorit in Wimbledon, aber der Hauptfavorit ist ...

Toni Nadal hat bestätigt, dass es Rafael Nadal mit seinem Fuß gut geht, fügte aber hinzu, dass Novak Djokovic immer noch der Hauptfavorit für den Wimbledon-Titel ist. Nach einer Fußbehandlung zu Hause in Spanien ist Nadal bereit, in Wimbledon anzutreten.

Nadal hat eine großartige Saison 2022 hinter sich und ist auf dem Weg zu einem Kalender-Grand-Slam. Jetzt hofft Nadal auf einen Sieg in Wimbledon und einen Rekord von 23 Grand-Slam-Titeln. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn auch Djokovic, der die letzten drei Ausgaben des Turniers gewonnen hat, wird bei den Championships antreten.

Onkel Toni ist der Meinung, dass sein Neffe sehr gefährlich sein wird, wenn er in die zweite Woche von Wimbledon kommt. "Rafa geht es gut. Ich denke, er wird einer der Favoriten sein, aber der wichtigste ist immer noch Djokovic und es wird Hurkacz oder Berrettini geben.

Wenn er das Glück hat, die erste Woche zu überstehen, wird er in der zweiten Woche sehr konkurrenzfähig", sagte Toni Nadal gegenüber Radio Marca, wie Mario Boccardi berichtet.

Nadal kommt in London an

Am vergangenen Montag begann Nadal mit seiner Vorbereitung auf Wimbledon.

Nachdem er fünf Tage lang auf Mallorca auf Rasen trainiert hatte, wandte sich Nadal an die Reporter. Dort sagte Nadal, er sei froh über die Arbeit, die auf den Trainingsplätzen auf Mallorca geleistet wurde. "Ich bin zufrieden mit der Art und Weise, wie ich die Woche hier trainieren konnte.

Ich freue mich darauf, zu reisen und zu versuchen, nach drei Jahren wieder in Wimbledon zu spielen", sagte Nadal. "Ich konnte die ganze Woche trainieren und das Arbeitspensum ein wenig erhöhen. Ich bin also positiv gestimmt"

Nadal wird zum ersten Mal seit 2019 wieder in Wimbledon antreten. Damals erreichte Nadal das Halbfinale von Wimbledon, bevor er gegen Roger Federer verlor. Nadal ist zweifacher Wimbledon-Champion, er gewann den Titel 2008 und 2010.