Rafael Nadal zieht sich verletzungsbedingt aus dem Halbfinale von Wimbledon zurück



by   |  LESUNGEN 801

Rafael Nadal zieht sich verletzungsbedingt aus dem Halbfinale von Wimbledon zurück

Der 22-fache Grand-Slam-Rekordchampion Rafael Nadal hat sein Halbfinalspiel in Wimbledon gegen Nick Kyrgios abgesagt, wie Stuart Fraser von der Times berichtet.

Am Mittwoch war Nadal eindeutig durch eine Bauchverletzung beeinträchtigt und musste während des zweiten Satzes seines Wimbledon-Viertelfinales gegen Taylor Fritz eine medizinische Auszeit nehmen.

Nadal konnte das Match zu Ende spielen und in fünf Sätzen gewinnen, aber es war offensichtlich, dass die Bauchverletzung ihm Probleme bereitete, da er nicht so schnell aufschlug wie sonst. Am Donnerstag wurden die schlimmsten Befürchtungen wahr, als Nadal beschloss, sein Halbfinalspiel wegen einer Bauchverletzung abzubrechen.

Nach seinem Sieg gegen Fritz deutete Nadal an, dass er gezwungen sein könnte, ein Walkover an Kyrgios zu geben. "Ich weiß es nicht", sagte Nadal am Mittwoch gegenüber Reuters auf die Frage, ob er gegen Kyrgios antreten könne.

"Ehrlich gesagt, kann ich Ihnen keine klare Antwort geben, denn wenn ich Ihnen eine klare Antwort geben würde und morgen passiert etwas anderes, wäre ich ein Lügner."

Nadal ist an Schmerzen gewöhnt, aber das war selbst für ihn zu viel

Nadal gewann die Australian Open, nachdem er gerade erst von einer Fußverletzung zurückgekehrt war, und er erreichte das Finale des Indian Wells Masters mit einer gebrochenen Rippe.

Bei den French Open musste Nadal zwei Wochen lang Betäubungsspritzen und Entzündungshemmer nehmen, um überhaupt antreten zu können. "Ich bin es gewohnt, Schmerzen auszuhalten und mit Problemen zu spielen.

Ich weiß, dass, wenn ich so etwas fühle, wie ich es gefühlt habe, das daran liegt, dass etwas in [meinem] Unterleib nicht richtig läuft. Aber sehen wir mal. Ich hatte diese Gefühle ein paar Tage lang.

Ohne Zweifel, heute war der schlimmste Tag, hat eine wichtige Erhöhung der Schmerzen und Einschränkungen gewesen", sagte Nadal nach dem Sieg über Fritz. Nadal wird nun wahrscheinlich eine Auszeit nehmen, um sich mit dem Problem zu befassen, und hoffentlich sehen wir ihn während der nordamerikanischen Hartplatzsaison wieder in Aktion.