Rafael Nadals Gegner für die Latin America Exhibition Tour enthüllt



by   |  LESUNGEN 1204

Rafael Nadals Gegner für die Latin America Exhibition Tour enthüllt

Casper Ruud wird laut Danny Miche der Gegner von Rafael Nadal auf der Lateinamerika-Tour des Spaniers sein. Nadal, der 22-fache Grand-Slam-Rekordchampion, plant für November eine Ausstellungstournee. Ruud, ein zweifacher Grand-Slam-Finalist, wuchs mit Nadal auf und bewunderte ihn.

Nun wird Ruud Berichten zufolge die Chance haben, in mehreren Schaukämpfen gegen Nadal anzutreten.

Ruud stand Nadal in seinem ersten Grand-Slam-Finale gegenüber

Der 23-jährige Ruud erreichte bei den diesjährigen French Open sein erstes Grand-Slam-Finale.

In seinem ersten Grand-Slam-Finale verlor Ruud gegen den Spieler, den er seit seiner Kindheit bewundert und verehrt, Nadal. Leider hatte Ruud gegen Nadal keine Chance, denn der Spanier ließ ihm mit 6:3, 6:3, 6:0 keine Chance.

Nachdem er bei den US Open sein zweites Grand-Slam-Finale erreicht hatte, gab Ruud zu, dass er hoffte, in seinem zweiten Grand-Slam-Finale in Roland Garros nicht auf Nadal zu treffen. "(Nadal) hat mich natürlich ordentlich verprügelt", sagte Ruud.

"Nach dem Finale habe ich gesagt: 'Wenn ich jemals wieder eines erreiche, dann hoffe ich, dass es nicht Rafa auf der anderen Seite des Platzes in Roland Garros ist', denn das ist eine Art unmögliche Aufgabe für jeden Spieler, denke ich."

Als Ruud ein Kind war, hat er mehrere Sportarten ausgeübt. Aber im Alter von 12 Jahren begann Ruud, sich mehr auf Tennis zu konzentrieren, da er sich von Nadal inspirieren ließ. "Er hat in gewisser Weise etwas Besonderes, und von da an habe ich mich mehr darauf eingelassen.

Ich hatte nicht das Gefühl, dass wir ihn gedrängt haben. Er begann bereits, sich Rafa [Nadal] anzusehen, der sein Idol war. Er war also wirklich in die Tenniswelt vernarrt und wollte eines Tages auf dem Center Court stehen", sagte Ruuds Vater Christian. Wenn Ruud auf Nadal angesprochen wird, findet er immer nur Worte des Respekts und der Bewunderung für den Spanier.