Rafael Nadal teilt positive Nachrichten mit

Nadal hat nach Wimbledon nur fünf Einzelspiele spielen.

by Fischer P.
SHARE
Rafael Nadal teilt positive Nachrichten mit

Der 22-fache Major-Sieger Rafael Nadal ist zurück auf dem Übungsplatz zu Hause auf Mallorca. Rafa hat seit den US Open keine Einzelspiele mehr bestritten, mit einer Bauchverletzung zu kämpfen und sein Bestes gegeben, um sich auf Paris und Turin vorzubereiten.

Nadal ist zum ersten Mal seit Mai 2021 wieder unter den Top 2, verteidigt im Rest der Saison keine Punkte und hofft, mit Carlos Alcaraz um die Nummer 1 zum Jahresende zu kämpfen. Rafa spielte in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 nicht und feierte zu Beginn der neuen Saison eine perfekte Rückkehr.

Er holte 2022 20 Siege in Folge und holte sich nach einem denkwürdigen Comeback gegen Daniil Medvedev im Finale seine erste Australian Open-Krone seit 13 Jahren. Rafa gewann im Februar das ATP-500-Event in Acapulco über Medvedev und Cameron Norrie und reiste als Favorit nach Indian Wells.

Rafael Nadal arbeitet an seiner Rückkehr in die Heimat auf Mallorca

Nadal erlitt einen Rippenbruch und konnte im Titelkampf nicht viel gegen Taylor Fritz ausrichten, verlor zum ersten Mal in diesem Jahr und übersprang Monte Carlo und Barcelona.

Der Spanier kehrte in Madrid und Rom zurück und spielte nach so langer Pause nicht sein bestes Tennis. Außerdem kämpfte er mit einer Fußverletzung und sammelte einige Zweifel an seiner Vorbereitung auf Roland Garros.

Wie so oft zuvor war Nadal ein Spieler, den es in Paris zu schlagen galt, er erhielt vor jedem Spiel Injektionen und stürzte sieben Rivalen, um sich den 22. Major-Titel zu sichern! Nadal richtete seine Augen auf die erste Wimbledon-Krone seit 12 Jahren und hoffte auf einen guten Lauf in seiner ersten All England Club-Kampagne seit drei Jahren.

Der Spanier erreichte das Halbfinale nach einem epischen Sieg über Taylor Fritz in fünf Sätzen. Dennoch markierte es das Ende seiner Kampagne, als er sich mit einer Bauchverletzung befasste und einen Sieben-Millimeter-Riss enthüllte.

Rafa konnte während des gesamten Turniers nicht in Bestform aufschlagen und übersprang Montreal, um seinen Körper auszuruhen. Nadal unterlag in Cincinnati in der zweiten Runde gegen Borna Coric und sah vor den US Open nicht gut aus.

Der viermalige Champion erreichte die vierte Runde in New York, bevor er in vier Sätzen gegen Frances Tiafoe unterlag und seine Saison bei Majors mit zwei Trophäen abschloss. Nadal trat neben Roger Federer beim Laver Cup an und konnte nicht in Bestform aufschlagen.

Rafa wird die folgenden Wochen nutzen, um zu trainieren und sich zu erholen, in der Hoffnung, beim Paris Masters und den ATP Finals sein Bestes zu geben.

Rafael Nadal Wimbledon
SHARE