Rafael Nadal und seine Frau Maria Perello haben ihre Namen auf Parfums bekommen



by   |  LESUNGEN 766

Rafael Nadal und seine Frau Maria Perello haben ihre Namen auf Parfums bekommen

Rafael Nadal und seine Frau Maria Francisca Perello haben mit Henry Jacques zusammengearbeitet, um zwei Parfums zu kreieren, die auf ihre Persönlichkeiten zugeschnitten sind. Nadal machte die Partnerschaft in Paris öffentlich.

„Vor einer Woche … in Paris … haben wir dieses erstaunliche Projekt mit @henryjacquesparfums vorgestellt“, schrieb Nadal auf Instagram.

Über das Parfüm von Rafael Nadal

Nadal entschied sich dafür, dass sein Parfüm nach dem riecht, was er liebt.

„Rafael Nadals Beziehung zur Natur und Erde als Ganzes ist klar: ‚Ich liebe den mediterranen Duft, die Zitrusfrüchte, die Frische.“ Außerdem „gibt es nichts Besseres als den Duft der Erde nach dem Regen, wenn die Sonne untergeht …“, schrieb das Team von Henry Jacques auf Instagram.

„Rafael Nadal hat eine besondere Beziehung zu Düften; sie sind ein wahrer Teil seines täglichen Lebens, seiner Rituale und ein echtes Spiegelbild seiner Geisteshaltung.

Les Brumes Rafael Nadal N°1 und N°2 sind exklusiv in allen HJ-Boutiquen erhältlich“, schrieb das Unternehmen Henry Jacques auf Instagram.

Über das Parfum von Maria Francisca Perello

„Für mich ist es wichtig, dass mein Parfüm Teil meiner Identität wird, wiedererkennbar ist und perfekt zu meiner Persönlichkeit passt.

Ich stellte mir diesen Duft als ein Gefühl von Sicherheit, Selbstvertrauen, Einzigartigkeit, Stärke und Vollständigkeit vor“, sagte Maria Perello zu Henry Jacques.

„Der Duft, den Maria Perello zusammen mit den Parfümeuren von Henry Jacques entwickelt hat, ist subtil, mit leichten, frischen Noten, die gleichzeitig stark und entschlossen sind“, beschrieb Henry Jacques auf Instagram.

Abgesehen von Parfums hat Rafael Nadal kürzlich ein personalisiertes Cocktailrezept erhalten.

Frischer Autor und Freelancer für Tennis-Social-Media Bastien Fachan arbeitete mit der preisgekrönten Pariser Barkeeperin Elena Zanon zusammen, um 3 personalisierte Cocktailrezepte für die Big 3 zu kreieren: Roger Federer, Rafael Nadal und Novak Djokovic.

„Für mein Buch habe ich mich mit Elena Zanon, einer hochdekorierten Pariser Barkeeperin, zusammengetan, um drei originelle Cocktails zu kreieren, die auf den Persönlichkeiten der Big 3 basieren! Le Federer, Le Nadal, Le Djokovic.

Mein Ziel ist es, sie an Turniere zu verkaufen und sie auf der ganzen Welt verfügbar zu machen", sagte Bastien Fachan auf Twitter.