Rafael Nadal wurde gefragt, ob er bis zu seinem 40. Lebensjahr spielen kann



by   |  LESUNGEN 817

Rafael Nadal wurde gefragt, ob er bis zu seinem 40. Lebensjahr spielen kann

Rafael Nadal gibt zu, dass es „schwierig aussieht“, bis zu seinem 40. Lebensjahr spielen zu können, schließt aber auch nicht aus, noch vier Jahre professionell zu spielen. Nadal, der im Juni 36 Jahre alt wurde, hat 2022 eine weitere verletzungsgeplagte Saison hinter sich.

Trotzdem konnte er in diesem Jahr zwei Major-Titel gewinnen und 22-facher Grand-Slam-Rekordmeister werden. Kürzlich begrüßten Nadal und seine Frau ihr erstes Kind.

Nadal darüber, ob er spielen kann, bis er 40 ist

„Ich weiß nicht, ich kann die Zukunft nicht vorhersagen.

Es sieht ehrlich gesagt schwierig aus, aber gleichzeitig, als ich 28 oder 29 Jahre alt war, war es für mich super schwierig, mir vorzustellen, dass ich im Alter von 36 spielen würde, und hier sind wir – in einer hohen Position in der Rangliste und konkurrenzfähig.

Du weißt nie, was passieren kann. Es kommt immer auf verschiedene Fakten an; Einige von ihnen können Sie kontrollieren, andere haben Sie nicht die Möglichkeit, sie zu kontrollieren. Sagen wir also, ich bin super glücklich, mit 36,5 Jahren dort zu sein, wo ich bin.

Mal sehen, ich möchte einfach weitermachen und die Tatsache genießen, dass ich jedes Jahr spiele, was für mich ein Geschenk ist", antwortete Nadal per Eurosport. In der Zwischenzeit wird Nadal bei den ATP Finals antreten.

Nadal, einer der erfolgreichsten Spieler der Tennisgeschichte, hat keinen ATP-Finals-Titel in seiner Sammlung. Am Donnerstag wurde Nadal in die Grüne Gruppe eingeordnet. In der Gruppenphase tritt Nadal gegen Casper Ruud, Felix Auger-Aliassime und Taylor Fritz an.

Am Sonntag startet Nadal seine Kampagne gegen Fritz. Nadal hat in letzter Zeit nicht viel gespielt und er betritt die US Open ohne Matches. Allerdings hat Nadal in letzter Zeit viel Zeit auf dem Übungsplatz verbracht und an Übung mangelt es ihm vor den ATP Finals zumindest nicht. Es bleibt abzuwarten, ob dies das Jahr sein wird, in dem Nadal bei den ATP Finals alles gewinnt.